• 14.02.2018
      21:00 Uhr
      Drama Lehrling (2/2) Wer hält durch? | SR Fernsehen
       

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft, denn es fehlt der Nachwuchs. In Teil 2 haben die Handwerksmeister immerhin Auszubildende gefunden und die haben schon einige Zeit in den Betrieben verbracht. Jetzt stellt sich die Frage: Wer hält durch?

      Mittwoch, 14.02.18
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft, denn es fehlt der Nachwuchs. In Teil 2 haben die Handwerksmeister immerhin Auszubildende gefunden und die haben schon einige Zeit in den Betrieben verbracht. Jetzt stellt sich die Frage: Wer hält durch?

       

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft und dem Handwerk, für das es jeweils steht, denn es fehlt der Nachwuchs. Metzger Stefan Tix aus Prüm in der Eifel, Bäckermeister Werner Licht von der Mosel, Sattler Erwin Schuchardt aus Ettlingen: Sie alle haben dasselbe Problem, sie finden kaum mehr Lehrlinge.

      Wer will schon um drei Uhr aufstehen, um in einer heißen Backstube zu stehen, wer bei einer Schlachtung Schweineblut und Gedärme auffangen oder acht Stunden lang Leder zuschneiden? Klassische Lehrberufe sind nicht mehr attraktiv, so scheint es. Diese Betriebe versuchen dennoch Lehrlinge zu bekommen, auszubilden und dann auch als Mitarbeiter zu halten.

      In Teil 2 haben die Auszubildenden schon einige Zeit in den Handwerksbetrieben verbracht. Jetzt stellt sich ihnen, aber auch ihren Ausbildern, die Frage: Wer hält durch, wer schafft die Lehre bis zu einem Abschluss? Die SWR-Autoren Gudrun Thoma und Sebastian Schütz haben die Betriebe wieder besucht und nachgeschaut, was aus den vielen hoffnungsfrohen oder auch holprigen Anfängen geworden ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 14.02.18
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2018