• 14.02.2018
      18:50 Uhr
      Wir im Saarland - Kultur extra In ihren Augen - Junge Filmemacher beim Max-Ophüls-Preis | SR Fernsehen Mediathek
       

      Junge Filmemacher beim MOP 2018: Das Filmfestival Max Ophüls ist zu Ende, die Preise sind vergeben. Filmjournalistin Isabel Heine war eine Woche vor Ort und hat Schauspieler und Filmemacher zu ihren Werken befragt. Sie hat am Rande der Veranstaltung mit Zuschauern gesprochen und schildert die Eindrücke des diesjährigen Festivals. Dabei steht die Motivation der Filmemacher im Vordergrund. Wie sieht die Welt in ihren Augen aus, welche Themen sind ihnen wichtig in unserer heutigen Zeit? Und mit welchen Mitteln erzählt diese junge Generation ihre Geschichten?

      Mittwoch, 14.02.18
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Junge Filmemacher beim MOP 2018: Das Filmfestival Max Ophüls ist zu Ende, die Preise sind vergeben. Filmjournalistin Isabel Heine war eine Woche vor Ort und hat Schauspieler und Filmemacher zu ihren Werken befragt. Sie hat am Rande der Veranstaltung mit Zuschauern gesprochen und schildert die Eindrücke des diesjährigen Festivals. Dabei steht die Motivation der Filmemacher im Vordergrund. Wie sieht die Welt in ihren Augen aus, welche Themen sind ihnen wichtig in unserer heutigen Zeit? Und mit welchen Mitteln erzählt diese junge Generation ihre Geschichten?

       

      „Wir im Saarland - Kultur“ ist eine aktuelle Magazinsendung im regionalen Vorabendprogramm des SR Fernsehen. Die Sendung informiert über die Kulturszene im Saarland, aber auch in Lothringen und in Luxemburg und wendet sich an Menschen, die im Saarland leben und die über alles Bescheid wissen wollen, was in der Region passiert - und dazu gehört auch die hierzulande besonders lebhafte Kulturszene.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 14.02.18
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2018