• 07.12.2017
      08:20 Uhr
      Wir im Saarland - Kultur Moderation: Marcel Lütz-Binder | SR Fernsehen
       

      Diese Woche gibt "Wir im Saarland - Kultur" Einblicke in die Ausstellung "Japanorama und Japan-ness" des Centre Pompidou in Metz. Außerdem zeigt es das Theaterkollektiv "Korso-op" und sein erstes Stück.

      Donnerstag, 07.12.17
      08:20 - 08:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Diese Woche gibt "Wir im Saarland - Kultur" Einblicke in die Ausstellung "Japanorama und Japan-ness" des Centre Pompidou in Metz. Außerdem zeigt es das Theaterkollektiv "Korso-op" und sein erstes Stück.

       
      • Futuristisch und doch traditionell? Das Centre Pompidou Metz widmet sich Japan

      Japan ist Kult – und schon lange gibt es eine kulturelle Verbindung zwischen Frankreich und Japan. Grund genug für das Centre Pompidou in Metz, sich in den Ausstellungen wie „Japanorama und Japan-ness“ der asiatischen Kulturnation zu widmen.

      • Traum vom Übermenschen? Das Theaterkollektiv „Korso-op" und sein erstes Stück

      "BabylonPogo" heißt es und überdenkt, ob wir auf einer neuen Stufe der Evolution stehen. Revueartig stellt sich das Theaterkollektiv „korso-op“ um die ehemalige Staatstheaterschauspielerin Nina Schopka erstmals dem Publikum vor.

      • Zum Staunen, Schaudern, Schmunzeln - Gunter Altenkirch erforscht den Aberglauben

      Ein Glückspfennig, „Freitag der 13.“ oder eine schwarze Katze, die unseren Weg kreuzt – wir kennen alle den Aberglauben auch im saarländischen Alltag. Dem geht Gunter Altenkirch in seinem neuen Buch „Volks- und Aberglaube“ auf den Grund.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 07.12.17
      08:20 - 08:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2017