• 13.10.2017
      08:20 Uhr
      Wir im Saarland - Das Magazin SR Fernsehen
       

      Themen:

      • „Stadt-Land-Streit“: Riegelberg oder Neubau eines Neubaus
      • Aus alt mach neu – Dorfentwicklung auf dem Land
      • Gast im Studio: Hugo Kern, Raum- und Umweltplaner
      • „Wir sind Spitze!“ – Geheimtipps in und um Mettlach

      Moderation: Susanne Gebhardt

      Freitag, 13.10.17
      08:20 - 08:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen:

      • „Stadt-Land-Streit“: Riegelberg oder Neubau eines Neubaus
      • Aus alt mach neu – Dorfentwicklung auf dem Land
      • Gast im Studio: Hugo Kern, Raum- und Umweltplaner
      • „Wir sind Spitze!“ – Geheimtipps in und um Mettlach

      Moderation: Susanne Gebhardt

       
      • „Stadt-Land-Streit“: Riegelberg oder Neubau eines Neubaus

      Dass ein Bauprojekt länger dauert als geplant, ist ja inzwischen eher die Regel als die Aus-nahme. Vor allem, wenn es um öffentliche Bauprojekte geht. Dass allerdings eine Straße, die vor kurzem erst gebaut wurde, jetzt gerade nochmal gebaut werden muss, ist schon etwas Besonderes und natürlich eine Fall für „Stadt-Land-Streit“.

      • Aus alt mach neu – Dorfentwicklung auf dem Land

      Immer mehr Menschen kehren Kleinstädten und Dörfern den Rücken und ziehen in die
      vermeintlich attraktiveren Städte – auch im Saarland. Zurück bleiben Ortskerne, die langsam veröden. Überall stehen Geschäfte leer und Wohnhäuser zum Verkauf. Wie aber
      macht man alte Bauten wieder attraktiv für Käufer oder Mieter? Findige Bürgermeister
      und Architektur-Studenten aus dem Saarland versuchen jetzt, mit neuen Ideen leerstehen-den Wohnraum neu zu vermarkten und ihre Gemeinden so überlebensfähig zu machen.
      Illingen zum Beispiel wirbt mit attraktiven Umbau-Konzepten und Saarwellingen gewährt Altbau-Besitzern lukrative Zuschüsse, damit sie ihre Immobilien wieder in Schuss bringen.

      • Gast im Studio: Hugo Kern, Raum- und Umweltplaner
      • „Wir sind Spitze!“ – Geheimtipps in und um Mettlach

      Ob Villeroy und Boch oder die Saarschleife – Mettlach ist weit über die Landesgrenzen
      hinaus bekannt für seine Sehenswürdigkeiten. Aber die Gemeinde hat noch viel mehr zu
      bieten, meint Bürgermeister Daniel Kiefer. Er nimmt uns mit auf eine Reise und zeigt uns
      als Geheimtipp einen Aussichtspunkt, der es fast mit der Cloef aufnehmen kann. In Mett-lach selbst erfahren wir, wie der traditionelle Viez gekeltert wird, in Dreisbach besuchen
      wir ein ganz besonderes Künstlerhaus und in Weiten lernen wir den vermutlich ältesten
      Ladenbesitzer im ganzen Saarland kennen.

      Moderation: Susanne Gebhardt

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 13.10.17
      08:20 - 08:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.10.2017