• 13.08.2017
      16:30 Uhr
      Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise (4/6) In die Ortenau zu Brigitte Müller | SR Fernsehen
       

      In der Ortenau befindet sich der Hof von Brigitte Müller und ihrem Mann Ulrich. Gemeinsam mit ihren drei Kindern und der Großmutter betreiben sie ihren Bergbauernhof im Kinzigtal. Brigitte liebt die traditionelle Küche aus der Region. Die 42-Jährige will die Landfrauen in der vierten Folge mit Tafelspitz vom eigenen Rind überzeugen und serviert zum Abschluss des Tages eine Schwarzwälder Kirschtorte im Glas.

      Sonntag, 13.08.17
      16:30 - 17:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      In der Ortenau befindet sich der Hof von Brigitte Müller und ihrem Mann Ulrich. Gemeinsam mit ihren drei Kindern und der Großmutter betreiben sie ihren Bergbauernhof im Kinzigtal. Brigitte liebt die traditionelle Küche aus der Region. Die 42-Jährige will die Landfrauen in der vierten Folge mit Tafelspitz vom eigenen Rind überzeugen und serviert zum Abschluss des Tages eine Schwarzwälder Kirschtorte im Glas.

       

      Sechs Landfrauen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz stellen in der dritten Staffel der SWR-Reihe "Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise" ihre Kochkünste unter Beweis. Dabei lädt in jeder Folge eine Gastgeberin die anderen fünf Konkurrentinnen zu einem festlichen Drei-Gänge-Menü auf ihren eigenen Hof. Am Ende steht die Frage: Wer kocht das beste Landmenü?

      In der Ortenau befindet sich der Hof von Brigitte Müller und ihrem Mann Ulrich. Gemeinsam mit ihren drei Kindern und der Großmutter betreiben sie ihren Bergbauernhof im Kinzigtal. Auf dem Hof leben neben Schweinen, Hühnern und Ziegen auch Mastrinder, eines von vielen Standbeinen des Familienbetriebs. Die Feriengäste lieben neben der Ruhe des Hofes auch die selbstgebrannten Destillate. 2011 verwirklichten Brigitte und Ulrich einen langgehegten Traum: ein Bauernmarkt mit Café, in dem sie eigene Produkte und regionale Erzeugnisse von Bauern der Umgebung verkaufen. Früh aus den Federn treibt Brigitte eine weitere Aufgabe: sie backt frisches Holzofen-Brot und beliefert nicht nur ihren eigenen, sondern auch andere Märkte - eine Arbeit, die volle Konzentration erfordert. Zur Entspannung setzt sich die Mutter von drei Kindern gern aufs Mountainbike oder betätigt sich in der Trachten- und Volkstanzgruppe. Brigitte liebt die traditionelle Küche aus der Region. Die 42-Jährige will die Landfrauen in der vierten Folge mit Tafelspitz vom eigenen Rind überzeugen und serviert zum Abschluss des Tages eine Schwarzwälder Kirschtorte im Glas.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 13.08.17
      16:30 - 17:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2017