• 13.08.2017
      15:45 Uhr
      Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise (3/6) In den Hunsrück zu Tanja Müller | SR Fernsehen
       

      In der dritten Folge besuchen die Landfrauen den Hof von Tanja Müller. Die 33-jährige gelernte Industriekauffrau züchtet gemeinsam mit ihrem Mann Oliver und den Schwiegereltern Rinder und hält Geflügel. Die eigenen original Hunsrücker Wurstwaren vermarktet die Familie unter anderem im florierenden Hofladen. Seit 2009 hat der Betrieb ein weiteres Standbein - Erdbeeren. Für Tanja sind Erdbeeren die tollste Frucht der Welt und deshalb tut sie alles, damit die süßen Früchte gut gedeihen.

      Sonntag, 13.08.17
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      In der dritten Folge besuchen die Landfrauen den Hof von Tanja Müller. Die 33-jährige gelernte Industriekauffrau züchtet gemeinsam mit ihrem Mann Oliver und den Schwiegereltern Rinder und hält Geflügel. Die eigenen original Hunsrücker Wurstwaren vermarktet die Familie unter anderem im florierenden Hofladen. Seit 2009 hat der Betrieb ein weiteres Standbein - Erdbeeren. Für Tanja sind Erdbeeren die tollste Frucht der Welt und deshalb tut sie alles, damit die süßen Früchte gut gedeihen.

       

      Sechs Landfrauen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz stellen in der dritten Staffel der SWR-Reihe "Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise" ihre Kochkünste unter Beweis. Dabei lädt in jeder Folge eine Gastgeberin die anderen fünf Konkurrentinnen zu einem festlichen Drei-Gänge-Menü auf ihren eigenen Hof. Am Ende steht die Frage: Wer kocht das beste Landmenü?
      In der dritten Folge besuchen die Landfrauen den Hof von Tanja Müller. Die 33-jährige gelernte Industriekauffrau züchtet gemeinsam mit ihrem Mann Oliver und den Schwiegereltern Rinder und hält Geflügel. Die eigenen original Hunsrücker Wurstwaren vermarktet die Familie unter anderem im florierenden Hofladen. Seit 2009 hat der Betrieb ein weiteres Standbein - Erdbeeren. Für Tanja sind Erdbeeren die tollste Frucht der Welt und deshalb tut sie alles, dSechs Landfrauen aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz stellen in der dritten Staffel der SWR-Reihe "Lecker aufs Land - eine kulinarische Reise" ihre Kochkünste unter Beweis. Dabei lädt in jeder Folge eine Gastgeberin die anderen fünf Konkurrentinnen zu einem festlichen Drei-Gänge-Menü auf ihren eigenen Hof. Am Ende steht die Frage: Wer kocht das beste Landmenü?
      In der dritten Folge besuchen die Landfrauen den Hof von Tanja Müller. Die 33-jährige gelernte Industriekauffrau züchtet gemeinsam mit ihrem Mann Oliver und den Schwiegereltern Rinder und hält Geflügel. Die eigenen original Hunsrücker Wurstwaren vermarktet die Familie unter anderem im florierenden Hofladen. Seit 2009 hat der Betrieb ein weiteres Standbein - Erdbeeren. Für Tanja sind Erdbeeren die tollste Frucht der Welt und deshalb tut sie alles, damit die süßen Früchte gut gedeihen. Die Mutter von zwei kleinen Jungs liebt es zu kochen. Jeden Tag bereitet sie das Essen für die Familie und die zahlreichen Mitarbeiter zu. Weil die geübte Köchin nicht in Routine verfallen will, probiert sie einmal in der Woche ein neues Rezept aus. In ihrem Drei-Gänge-Menü für die Landfrauen kommt die Vielfalt des Hofes zur Geltung: Unter anderem beglückt sie ihre Gäste mit Roastbeef vom eigenen Rind, einem Hunsrücker Weidegockel in Erdbeer-Curry-Soße sowie einem Latte-Macchiato-Parfait.amit die süßen Früchte gut gedeihen. Die Mutter von zwei kleinen Jungs liebt es zu kochen. Jeden Tag bereitet sie das Essen für die Familie und die zahlreichen Mitarbeiter zu. Weil die geübte Köchin nicht in Routine verfallen will, probiert sie einmal in der Woche ein neues Rezept aus. In ihrem Drei-Gänge-Menü für die Landfrauen kommt die Vielfalt des Hofes zur Geltung: Unter anderem beglückt sie ihre Gäste mit Roastbeef vom eigenen Rind, einem Hunsrücker Weidegockel in Erdbeer-Curry-Soße sowie einem Latte-Macchiato-Parfait.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 13.08.17
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2017