• 19.05.2017
      18:50 Uhr
      Wir im Saarland - Saar nur! SR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Wie nutzen Sie Brückentage?
      • 90 Km joggend durchs Saarland – Was Menschen an Extremsport fasziniert
      • Ein Leben für das Meer – die Saarbrücker Meeresbiologin Frauke Bagusche
      • Reisetipp: Island

      Moderation: Michael Friemel

      Freitag, 19.05.17
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Wie nutzen Sie Brückentage?
      • 90 Km joggend durchs Saarland – Was Menschen an Extremsport fasziniert
      • Ein Leben für das Meer – die Saarbrücker Meeresbiologin Frauke Bagusche
      • Reisetipp: Island

      Moderation: Michael Friemel

       
      • Wie nutzen Sie Brückentage?

      Schön ist der Mai! Und reich an Feiertagen. Wir waren im Saarland unterwegs und wollten wissen: Wie verbringen Sie die langen Wochenenden? Nutzen Sie die Zeit für Familienausflüge oder sogar Reisen? Fahren Sie zum Shoppen nach Frankreich oder Luxemburg? Oder freuen Sie sich ganz einfach auf sonnige Zeiten im heimischen Garten und zelebrieren die Schwenker-Saison?

      • 90 Km joggend durchs Saarland – Was Menschen an Extremsport fasziniert

      In den letzten Wochen war das Saarland Austragungsort einer sehr speziellen Form von Extremsport: Zwischen dem 30.4. und dem 15.5. fand der „1. Saarland-Orientierungsultralauf und Abenteuerlauf vom tiefsten zu den beiden höchsten Punkten des Saarlandes“ statt. Wir haben zwei Läufer durch alle Hochs und Tiefs begleitet. Im Studio sprechen wir mit dem Weltklasse-Läufer Martin Schedler über die besonderen Herausforderungen seiner Leidenschaft.

      • Ein Leben für das Meer – die Saarbrücker Meeresbiologin Frauke Bagusche

      Die Unterwasserwelt der Malediven erforscht sie seit Jahren. Mit ihrer Meeresschutzorganisation "The Blue Mind" setzt sie sich für Klimaschutz und gegen die Vermüllung der Weltmeere ein: Die in Saarbrücken lebende Meeresbiologin und Taucherin Frauke Bagusche, die ihre Doktorarbeit über die Auswirkung des Klimawandels auf Austern geschrieben hat. Aktuell hält die engagierte Wissenschaftlerin Workshops ab und informiert in Vorträgen über das Versauern der Ozeane und das Problem des Plastikmülls. Dabei führt sie ganz spielerisch schon die Kleinsten an diese großen Themen heran. Wir haben sie begleitet.

      • Reisetipp: Island

      Island ist in den letzten Jahren als Urlaubsziel immer beliebter geworden. Flächenmäßig ist die Insel nach dem Vereinigten Königreich der zweitgrößte Inselstaat Europas. Die Hauptinsel ist die größte Vulkaninsel der Erde und befindet sich knapp unterhalb des nördlichen Polarkreises. Gerade einmal 336.000 Einwohner zählt das am dünnsten besiedelte Land Europas, das so viele spektakuläre Naturschönheiten zu bieten hat. Seit 2012 können sich Touristen zum Beispiel in den 120 Meter tiefen Schlund des Thrihnukagigur abseilen lassen, und sich den erloschenen Vulkan von innen ansehen…Wir waren dabei!

      Die Sendung soll Gesprächsstoff liefern, Anregungen geben, Staunen auslösen und ins Wochenende begleiten. Das Thema der Woche steht genauso auf dem Plan wie Porträts von Musikern, Ausflugstipps in der Großregion, „Kochen mit Köpfchen“, das „Saar nur“-Kalenderblatt, Starinterviews, bunte Reportagen oder auch das Saarlandquiz. Uns interessieren vor allem die schönen Seiten des Saarlandes, und in „WimS - Saar nur!“ darf gelacht werden. Die zweite halbe Stunde konzentriert sich auf ein Schwerpunktthema. „WimS - Saar nur!“ wirft hier einen besonderen Blick auf das Saarland, den der Zuschauer normalerweise nicht hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.05.17
      18:50 - 19:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2017