• 20.03.2017
      11:30 Uhr
      Typisch! Der Retter der Buchstaben Radio Bremen TV
       

      Artur Dieckhoff ist seit 50 Jahren Drucker. Der Berufsstand droht auszusterben, denn moderne Kopiertechniken verdrängen die jahrhundertealte "Schwarze Kunst" des Druckerhandwerks. Doch Artur Dieckhoff möchte sein Handwerk der Nachwelt erhalten und die einst weltberühmte Druckerei Augustin in Glückstadt vor dem Verfall retten. Er will auf alte Art und Weise mit seinem Lehrling zusammen einen Gedichtband mit Illustrationen herstellen und den Erlös in "seine" alte Druckerei stecken.

      Montag, 20.03.17
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Artur Dieckhoff ist seit 50 Jahren Drucker. Der Berufsstand droht auszusterben, denn moderne Kopiertechniken verdrängen die jahrhundertealte "Schwarze Kunst" des Druckerhandwerks. Doch Artur Dieckhoff möchte sein Handwerk der Nachwelt erhalten und die einst weltberühmte Druckerei Augustin in Glückstadt vor dem Verfall retten. Er will auf alte Art und Weise mit seinem Lehrling zusammen einen Gedichtband mit Illustrationen herstellen und den Erlös in "seine" alte Druckerei stecken.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Stephan Helms
      Autor Almut Faass
      Verena Hartges
      Redaktion Christian Pipke

      Artur Dieckhoff ist seit 50 Jahren Drucker. Der Berufsstand droht auszusterben, denn moderne Kopiertechniken verdrängen die jahrhundertealte "Schwarze Kunst" des Druckerhandwerks. Doch Artur Dieckhoff möchte sein Handwerk der Nachwelt erhalten und die einst weltberühmte Druckerei Augustin in Glückstadt vor dem Verfall retten. Er will auf alte Art und Weise mit seinem Lehrling zusammen einen Gedichtband mit Illustrationen herstellen und den Erlös in "seine" alte Druckerei stecken.

      nullProduktion: Stephan Helms
      Autor: Almut Faass
      Autor: Verena Hartges
      Redaktion: Christian Pipke

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 20.03.17
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.11.2017