• 19.05.2017
      09:00 Uhr
      Nordmagazin Moderation: Birgit Keller | Radio Bremen TV
       

      Themen:

      • Ermittlungen: Brandserie in Rostock
      • Prozess: Ehemaliger Geschäftsführer der AWO Müritz klagt gegen Kündigung
      • Krisengespräch: Streit um Ausgleichsflächen für Nordstream-Bau auf Rügen
      • Ärztemangel: Stipendium für Medizin-Studenten
      • Schlossfestspiele: Blick hinter die Kulissen der "West Side Story" in Schwerin

      Freitag, 19.05.17
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Ermittlungen: Brandserie in Rostock
      • Prozess: Ehemaliger Geschäftsführer der AWO Müritz klagt gegen Kündigung
      • Krisengespräch: Streit um Ausgleichsflächen für Nordstream-Bau auf Rügen
      • Ärztemangel: Stipendium für Medizin-Studenten
      • Schlossfestspiele: Blick hinter die Kulissen der "West Side Story" in Schwerin

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Michael Schmidt
      • Ermittlungen: Brandserie in Rostock

      Nach einer nächtlichen Brandserie in den Rostocker Stadtteilen Dierkow und Toitenwinkel hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Verschiedene Rostocker Feuerwehren mussten insgesamt acht Brände löschen.

      • Prozess: Ehemaliger Geschäftsführer der AWO Müritz klagt gegen Kündigung

      Am Landgericht Neubrandenburg stehen sich die AWO Müritz und ihr ehemaliger Geschäftsführer Peter Olijnyk gegenüber. Die Kammer für Handelssachen will in einem Zivilverfahren klären, ob die fristlose Kündigung von Olijnyk im Juni 2016 rechtmäßig war.

      • Krisengespräch: Streit um Ausgleichsflächen für Nordstream-Bau auf Rügen

      Auf Rügen hat es im Streit um die Ausgleichsflächen für den Bau der Trasse Nord Stream 2 ein Krisengespräch mit Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD) gegeben. Trotz des laufenden Planfeststellungsverfahrens sollen alternative Flächen geprüft werden.

      • Ärztemangel: Stipendium für Medizin-Studenten

      Mecklenburg-Vorpommern will dem Ärztemangel auf dem Land mit einem Stipendium begegnen. Dazu will das Ministerium in den kommenden fünf Jahren eine Million Euro zur Verfügung stellen. Interessierte Medizinstudenten erhalten nach dem Physikum zwei Jahre lang 300 Euro monatlich, wenn sie sich verpflichten, nach ihrem Studium eine ärztliche Tätigkeit im ländlichen Raum zu übernehmen.

      • Schlossfestspiele: Blick hinter die Kulissen der "West Side Story" in Schwerin

      Die "West Side Story" wird ab dem 30. Juni auf dem Schweriner Alten Garten im Rahmen der Schlossfestspiele zu erleben sein. Leonard Bernsteins Musical, das auf Shakespeares "Romeo und Julia"- Stoff basiert, hatte vor genau 60 Jahren Premiere. Am Theater ist die Inszenierung gegenwärtig der Mittelpunkt der Arbeit. Der NDR ist auch in diesem Jahr wieder Medienpartner.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 19.05.17
      09:00 - 09:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.12.2017