• 14.09.2017
      18:15 Uhr
      Die Wahl bei uns (4/6) Wir testen, Sie wählen! - Mit Sebastian Münzenmaier, Spitzenkandidat AfD | SWR Fernsehen RP
       

      Was "die da oben" in Berlin entscheiden, prägt Tag für Tag unseren Alltag in Rheinland-Pfalz. Sei es, dass Familien trotz Rechtsanspruch keinen Kitaplatz bekommen oder dass Pendler stundenlang im Stau stehen, weil Straßen nicht schnell genug saniert und ausgebaut werden. Unser Wahlverhalten entscheidet über die Rahmenbedingungen und damit auch über unseren Alltag. Doch wer sind die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidatinnen und -kandidaten für Berlin und wofür stehen sie? Was wollen sie erreichen - für Deutschland und Rheinland-Pfalz?

      Donnerstag, 14.09.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Was "die da oben" in Berlin entscheiden, prägt Tag für Tag unseren Alltag in Rheinland-Pfalz. Sei es, dass Familien trotz Rechtsanspruch keinen Kitaplatz bekommen oder dass Pendler stundenlang im Stau stehen, weil Straßen nicht schnell genug saniert und ausgebaut werden. Unser Wahlverhalten entscheidet über die Rahmenbedingungen und damit auch über unseren Alltag. Doch wer sind die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidatinnen und -kandidaten für Berlin und wofür stehen sie? Was wollen sie erreichen - für Deutschland und Rheinland-Pfalz?

       

      Stab und Besetzung

      Regie Michael Schulze
      Moderation Britta Krane und Michael Lueg

      Was "die da oben" in Berlin entscheiden, prägt Tag für Tag unseren Alltag in Rheinland-Pfalz. Sei es, dass Familien trotz Rechtsanspruch keinen Kitaplatz bekommen oder dass Pendler stundenlang im Stau stehen, weil Straßen nicht schnell genug saniert und ausgebaut werden. Unser Wahlverhalten entscheidet über die Rahmenbedingungen und damit auch über unseren Alltag. Doch wer sind die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidatinnen und -kandidaten für Berlin und wofür stehen sie? Was wollen sie erreichen - für Deutschland und Rheinland-Pfalz?

      In der Sendereihe "Die Wahl bei uns - Wir testen, Sie wählen!" sollen die Spitzenkandidaten im Land ihr Können, ihr Wissen und ihre Alltagstauglichkeit unter Beweis stellen. Eigens dafür wurde ein "Testlabor" gebaut, in dem sich die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Die Linke, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und AfD beweisen sollen. Pro Sendung stellt sich ein Politiker drei verschiedenen Herausforderungen: Wie gut überzeugt er den Wähler als Mensch und Persönlichkeit? Wie schlägt er sich in der Zukunftswerkstatt, in der er die "Baustelle Deutschland" gestalten soll? Und kann er auf dem "heißen Stuhl" punkten, auf dem der Kandidat klar Farbe bekennen und sich auch unliebsamen Fakten und Fragen stellen muss.

      Die Moderatoren Britta Krane ("Zur Sache Rheinland-Pfalz") und Michael Lueg (SWR1) empfangen die Politiker jeweils eine halbe Stunde lang (Montag 11.9.2017 - Samstag 16.9.2017 von 18.15-18.45 Uhr). Sie befragen die Kandidaten dabei nicht nur zu ihren politischen Zielen, sondern stellen sie auch immer wieder vor überraschende Aufgaben. Rausreden gilt in dieser Sendung nicht. Können die Spitzendkandidatinnen und -kandidaten die Wähler überzeugen? Am 14. September stellt sich Sebastian Münzenmaier, Spitzenkandidat der AfD, den Fragen der Moderatoren.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 14.09.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.11.2017