• 17.02.2017
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (690) NDR Fernsehen
       

      Während Pia Heilmann die Neueröffnung ihrer Physiotherapie feiert, überbringt Roland Heilmann Dr. Lea Peters eine positive Nachricht der Gutachterkommission. Die Sachsenklinik trägt keine Schuld am Tod eines Patienten. Doch die Witwe des Verstorbenen gibt keine Ruhe und geht mit einem Amputationsmesser auf die Ärztin los. Instinktiv geht Roland Heilmann dazwischen, das Messer trifft ihn in den Bauch und er bricht zusammen.

      Freitag, 17.02.17
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Während Pia Heilmann die Neueröffnung ihrer Physiotherapie feiert, überbringt Roland Heilmann Dr. Lea Peters eine positive Nachricht der Gutachterkommission. Die Sachsenklinik trägt keine Schuld am Tod eines Patienten. Doch die Witwe des Verstorbenen gibt keine Ruhe und geht mit einem Amputationsmesser auf die Ärztin los. Instinktiv geht Roland Heilmann dazwischen, das Messer trifft ihn in den Bauch und er bricht zusammen.

       

      Stab und Besetzung

      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Petra Urban Tatjana Blacher
      Torben Feiler Till Artur Priebe
      Alexander Weber Heio von Stetten
      Kris Haas Jascha Rust
      Regie Peter Wekwerth
      Drehbuch Jochen S. Franken
      Kamera Kai-Uwe Schulenburg
      Evgeny Revvo
      Komposition Paul Vincent Gunia und Oliver Gunia

      Die halbe Klinik hat sich versammelt, um mit Pia Heilmann die Neueröffnung der von ihr nun übernommenen Physiotherapie zu feiern. Auch Professor Simoni, der sich gerade von Roland Heilmann untersuchen lassen hat, mischt sich unter die Gäste. Roland Heilmann ist noch mit Lea Peters beschäftigt und überbringt ihr die gute Nachricht der Gutachterkommission, dass die Sachsenklinik keine Schuld am Tod eines Patienten trägt.

      Der Witwe des Verstorbenen, Petra Urban, lässt der Tod ihres Mannes jedoch keine Ruhe. Nach der Beerdigung geht sie zielgerichtet in die Sachsenklinik, dringt in den OP-Trakt ein und will Lea Peters zur Rede stellen. Als Lea sich nicht von ihren Anschuldigungen beeindrucken lässt, greift die verzweifelte Petra zu einem Amputationsmesser und geht auf die Ärztin los. Instinktiv geht Roland dazwischen, das Messer trifft ihn in den Bauch und er bricht zusammen.

      Fernsehserie Deutschland 2015

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 17.02.17
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2018