• 14.01.2018
      13:40 Uhr
      Ein Abend für die legendären Showmaster Film von Christian Breidert | NDR Fernsehen
       

      Jahrzehnte haben sie in Deutschland den Samstag Abend von Millionen Familien bestimmt - die großen Showmaster des deutschen Fernsehens: Rudi Carrell, Hans-Joachim Kulenkampff, Hans Rosenthal, um nur drei ganz Große zu nennen. In einem 90-Minuten-Film blicken wir noch einmal zurück auf die schönsten Momente deutscher Fernseh-Unterhaltung, und die Kinder der Showmaster erinnern sich an ihre berühmten Väter. Die Zuschauer erhalten einen ganz privaten und intimen Einblick in das Leben der Legenden des deutschen Show-Business.

      Sonntag, 14.01.18
      13:40 - 15:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Jahrzehnte haben sie in Deutschland den Samstag Abend von Millionen Familien bestimmt - die großen Showmaster des deutschen Fernsehens: Rudi Carrell, Hans-Joachim Kulenkampff, Hans Rosenthal, um nur drei ganz Große zu nennen. In einem 90-Minuten-Film blicken wir noch einmal zurück auf die schönsten Momente deutscher Fernseh-Unterhaltung, und die Kinder der Showmaster erinnern sich an ihre berühmten Väter. Die Zuschauer erhalten einen ganz privaten und intimen Einblick in das Leben der Legenden des deutschen Show-Business.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Jörg Belohoubek
      Autor Christian Breidert
      Redaktion Torsten Amarell

      Was hat Gert Rosenthal gedacht, wenn sein Vater Hans in seiner Fernsehsendung immer so hoch gesprungen ist? Wie war es für Annemieke Kesselaar, immer die Tochter des berühmtesten deutschen Holländers zu sein? Und wie hat Peer Juhnke als Sohn den Zwiespalt zwischen seinem Vater einerseits und dem Medienstar Harald Juhnke andererseits wahrgenommmen?

      Dieser Film lässt noch einmal die schönsten und unvergessenen Momente deutscher Showunterhaltung aufleben und erinnert an die großen Entertainer Harald Juhnke, Peter Frankenfeld, Hans Rosenthal, Hans Joachim Kulenkampff und Rudi Carrell. Was machte sie so einzigartig, weshalb waren sie die großen Stars der Nation und warum hat das deutsche Fernsehen kaum noch einen überragenden Entertainer, der es schafft, die ganze Familie vor dem Fernseher zu vereinen?

      Die Kinder der großen "Show-Dinos" geben Auskunft über ihre Väter, ihre Väter als Familienmenschen und ihre Väter als Fernsehstars einer ganzen Nation. Der Film würdigt das Wirken ihrer berühmten Väter, stellt aber auch die Schattenseiten einer Kindheit im Rampenlicht dar. Durch die ausführlichen Interviews wird klar, wie schwierig, aber auch amüsant es heute noch ist, den großen Namen zu tragen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 14.01.18
      13:40 - 15:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2018