• 20.06.2017
      01:50 Uhr
      Sass: So isst der Norden Spezialitäten vom Kieler Wochenmarkt | NDR Fernsehen
       

      Diesmal wird an der mobilen Küche von Rainer Sass norddeutsch und griechisch gekocht. Für sein multikulturelles kulinarisches Programm hat sich der NDR Koch den Kieler Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz ausgesucht. Hier bieten bis zu 90 Markthändler und Bauern mittwochs und sonnabends regionale Produkte und mediterrane Spezialitäten an.

      Moderation: Rainer Sass

      Nacht von Montag auf Dienstag, 20.06.17
      01:50 - 02:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Diesmal wird an der mobilen Küche von Rainer Sass norddeutsch und griechisch gekocht. Für sein multikulturelles kulinarisches Programm hat sich der NDR Koch den Kieler Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz ausgesucht. Hier bieten bis zu 90 Markthändler und Bauern mittwochs und sonnabends regionale Produkte und mediterrane Spezialitäten an.

      Moderation: Rainer Sass

       

      Stab und Besetzung

      Regie Florian Kruck
      Autor Florian Kruck
      Moderation Rainer Sass
      Redaktion Matthias Latzel

      Diesmal wird an der mobilen Küche von Rainer Sass norddeutsch und griechisch gekocht. Für sein multikulturelles kulinarisches Programm hat sich der NDR Koch den Kieler Wochenmarkt auf dem Exerzierplatz ausgesucht. Hier bieten bis zu 90 Markthändler und Bauern mittwochs und sonnabends regionale Produkte und mediterrane Spezialitäten an.

      Beliebt bei den Kieler Feinschmeckern sind vor allem die mediterranen Salate, Pasten und Teigwaren von Georgios Adam. Rainer Sass darf zunächst in die Pfannen und Töpfe der griechischen Familie schauen. In der Produktionsküche am Kieler Fischmarkt werden von Georgios, seiner Frau Maria und Schwager George nämlich alle Spezialitäten selbst gekocht, gebraten oder eingelegt.

      An seiner mobilen Küche bereitet Rainer Sass gemeinsam mit dem Griechen George gleich drei pikante Salate aus Kichererbsen, Bohnen und Rohkostgemüse zu. Zudem gibt es Lammfilets in Kräuteröl mit einem pikanten Tomatenragout. Der Kieler Wochenmarkt ist auch ein Eldorado für Fischliebhaber. Zu den umfangreichen Angeboten aus "Neptuns Reich" gehören auch die Lachsforellen von Tassilo Jäger-Kleinicke. Seit knapp 35 Jahren züchtet der Fischereibiologe die edlen Fische vor den Toren der Landeshauptstadt, und zwar direkt in der Kieler Förde.

      Die bis zu vier Kilogramm schweren Prachtexemplare lassen sich auf vielfältige Weise zubereiten. Tassilo Jäger-Kleinicke zeigt zunächst, wie man den Fisch mit Salz, Zucker und Kräutern beizt. Zur Gravedforelle serviert Rainer Sass knusprig gebackene Kartoffelrösti. Der NDR Koch bereitet aus Lachsforellenfilet außerdem noch ein Tatar mit frischen Erdbeeren zu und brät ein Kotelett nach Müllerinnen Art mit Pinienkernen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 20.06.17
      01:50 - 02:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.12.2017