• 19.06.2017
      20:15 Uhr
      Markt NDR Fernsehen Mediathek
       

      Themen u.a.:

      • Mieses Essen: Was in Krankenhäusern und Kitas wirklich aufs Tablett kommt
      • Baupfusch: Behörde und Baufirma lassen Anwohner hängen
      • Mähroboter im Test
      • Versifftes Ferienhaus: Anbieter schaltet auf stur
      • Getreide statt Kartoffeln und Reis: Tipps und Rezepte
      • Handy im Urlaub: EU-weit keine Extrakosten fürs Roaming mehr

      Moderation: Jo Hiller

      Montag, 19.06.17
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Mieses Essen: Was in Krankenhäusern und Kitas wirklich aufs Tablett kommt
      • Baupfusch: Behörde und Baufirma lassen Anwohner hängen
      • Mähroboter im Test
      • Versifftes Ferienhaus: Anbieter schaltet auf stur
      • Getreide statt Kartoffeln und Reis: Tipps und Rezepte
      • Handy im Urlaub: EU-weit keine Extrakosten fürs Roaming mehr

      Moderation: Jo Hiller

       
      • Mieses Essen: was in Krankenhäusern und Kitas wirklich aufs Tablett kommt

      Fleischklößchen mit Kartoffelbrei, das klingt lecker. Aber schon beim ersten Bissen kann einem der Appetit vergehen. Kantinenkost hat den Ruf, zu salzig und zu verkocht zu schmecken. Dabei sollen die Gerichte, die in Schulen, Krankenhäusern und Altenheimen ausgegeben werden, doch vor allem gesund sein. Aber wie steht es wirklich um den Nährwert des Essens? "Markt" deckt auf!

      • Baupfusch: Behörde und Baufirma lassen Anwohner hängen

      Wer ein Haus baut, ist vor allem auf zwei Dinge angewiesen: einen zuverlässigen Unternehmer, der das Bauprojekt fertigstellt, und hilfsbereite Behörden, die, wenn es Probleme gibt, zur Stelle sind. In Klein Trebbow bei Schwerin fühlen sich viele Anwohner von beiden Parteien komplett im Stich gelassen. Wild verlegte, undichte Abwasserleitungen, keine ausgebauten Straßen und "verbranntes" Geld. Nur das Haus des Investors strahlt in neuem Glanz. "Markt" war vor Ort.

      • Rasenroboter: Welcher mäht am besten?

      Im Sommer müssen Gartenbesitzer bis zu zwei Mal pro Woche den Rasen mähen. Das ist ganz schön lästig. Rasenroboter arbeiten selbstständig und automatisch. Klingt praktisch, aber welches Gerät mäht am besten? Und lohnt sich die kostspielige Investition wirklich? "Markt" will`s wissen!

      • Verdrecktes Ferienhaus: Anbieter schaltet auf stur

      Alles sollte stimmen bei Carina W. und Stefan P. aus Wolfsburg. Für 2.000 Euro wollten sie Urlaub machen in Dänemark. Doch das gebuchte Luxusferienhaus entpuppte sich als Reinfall. Schimmel, Dreck und Brandlöcher. Von Erholung keine Spur. Doch als es um Entschädigung geht, mauert der Vermieter. "Markt" mischt sich ein!

      • Couscous und Co.: wirklich die bessere Alternative zu Kartoffeln und Nudeln?

      Bulgur, Couscous und Graupen sind voll im Trend. Kein Wunder, denn die kleinen Körner sind sehr gesund. Aber was fängt man mit den Neulingen in der Küche an? Ernährungsexpertin Dagmar von Cramm gibt leckere Zubereitungstipps.

      • Handy im Urlaub: EU-weit keine Extrakosten fürs Roaming mehr

      Seit dem 15. Juni 2017 gelten im EU-Ausland die gleichen Tarife fürs Telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen wie zu Hause. Die Anbieter sind verpflichtet, die neuen Regeln automatisch anzuwenden. Doch ist die Abzocke im EU-Ausland damit vorbei? "Markt" hat genauer hingeschaut.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 19.06.17
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2017