• 13.01.2018
      09:55 Uhr
      Tier zuliebe - Missverständnis Hund Film von Roswitha Puls und Andrea Sahlmen | rbb Fernsehen
       

      Kein anderes Tier lebt mit dem Menschen in einer so engen Gemeinschaft wie der Hund. Er ist Vertrauter und Freund, aber so einfach, wie in vielen Ratgebern beschrieben, lässt sich sein Verhalten nicht einschätzen. Wie in jeder sozialen Beziehung kommt es auch zu Missverständnissen. Freut sich mein Hund wirklich immer, wenn er wedelt? Ist er eifersüchtig, hat er ein schlechtes Gewissen? Ist mein Hund ein zahmer Wolf? Macht rohes Fleisch ihn scharf? Liebt er Ballspiele bis zur Erschöpfung oder ist er etwa süchtig danach? Überraschendes und Aufschlussreiches über den "besten Freund" des Menschen.

      Samstag, 13.01.18
      09:55 - 10:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Kein anderes Tier lebt mit dem Menschen in einer so engen Gemeinschaft wie der Hund. Er ist Vertrauter und Freund, aber so einfach, wie in vielen Ratgebern beschrieben, lässt sich sein Verhalten nicht einschätzen. Wie in jeder sozialen Beziehung kommt es auch zu Missverständnissen. Freut sich mein Hund wirklich immer, wenn er wedelt? Ist er eifersüchtig, hat er ein schlechtes Gewissen? Ist mein Hund ein zahmer Wolf? Macht rohes Fleisch ihn scharf? Liebt er Ballspiele bis zur Erschöpfung oder ist er etwa süchtig danach? Überraschendes und Aufschlussreiches über den "besten Freund" des Menschen.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 13.01.18
      09:55 - 10:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.04.2018