• 14.01.2018
      01:55 Uhr
      Brandenburg aktuell mit Sport | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • Paketfund in Berlin: Behörden sehen Bezug zu DHL-Erpressung
      • Robur: Fehlende Schul-Toiletten in Oderberg
      • Eberswalde und der Finowkanal
      • Garagen-Streit in Angermünde

      Moderation: Marc Langebeck

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 14.01.18
      01:55 - 02:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Paketfund in Berlin: Behörden sehen Bezug zu DHL-Erpressung
      • Robur: Fehlende Schul-Toiletten in Oderberg
      • Eberswalde und der Finowkanal
      • Garagen-Streit in Angermünde

      Moderation: Marc Langebeck

       
      • Paketfund in Berlin: Behörden sehen Bezug zu DHL-Erpressung

      Sechs Wochen nach dem Fund einer Paketbombe in Potsdam war am Freitag in Berlin-Steglitz ein verdächtiges Päckchen mit einer Zündvorrichtung und vermutlich Schwarzpulver aus Feuerwerkskörpern aufgetaucht. Experten der Polizei entschärften das Päckchen, das an eine Filiale der Commerzbank in der Schloßstraße ging. Nach rbb-Informationen gehen die Sicherheitsbehörden davon aus, dass das Päckchen mit dem Bombenfund in Potsdam in Zusammenhang steht.

      • Robur: Fehlende Schul-Toiletten

      Seit knapp drei Jahren sind die Toiletten der Grundschule Oderberg gesperrt. Ein WC-Container für die Schüler wurde errichtet. Ursprünglich als Übergangslösung gedacht, entpuppt sich dieses Provisorium ohne Heizung und ohne warmes Wasser als Dauerzustand. Auf diversen Versammlungen und Sitzungen wurde Schülern und Eltern Besserung versprochen - geschehen ist nichts. Mit unserem Robur-Team sind wir vor Ort. Was ist da los in Oderberg?

      • Eberswalde und der Finowkanal

      "Wir übernehmen die Schleusen am Finowkanal", verkündeten die Stadtverordneten in Eberswalde in einer Absichtserklärung kurz vor Weihnachten. Die seit drei Jahren andauernden Verhandlungen zwischen Bund und Anrainerkommunen sollten so in die entscheidende Richtung gebracht werden. Doch wie soll es nun konkret weitergehen? Auf dem Neujahrsempfang der Stadt Eberswalde soll genau hierüber informiert werden.

      • Garagen-Streit in Angermünde

      "Nach Sachenrechtsbereinigungsgesetz ist die Stadt neuer Eigentümer", verkündete Angermündes Bürgermeister Frederik Bewer (parteilos) kürzlich. Es geht um Garagen, die einst privat auf kommunalem Land errichtet wurden. Als Eigentümer trage die Stadt Verantwortung, müsse sich um Wasserabläufe und Zuwegungen kümmern, sagt Bewer. Die Garagenmieter sind erzürnt und sagen: Dies rechtfertige keine Mietpreiserhöhung um 200 Prozent.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 14.01.18
      01:55 - 02:25 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2018