• 15.11.2017
      04:25 Uhr
      Kowalski & Schmidt Deutsch-polnisches Journal | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • Autonomie für Oberschlesien
      • "Polacós" aus Katalonien
      • Der Tod eines "einfachen Mannes"
      • Die Vogelrepublik
      • Zgadula Quiz

      Moderation: Daniel Finger & Adriana Rozwadowska

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15.11.17
      04:25 - 04:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Autonomie für Oberschlesien
      • "Polacós" aus Katalonien
      • Der Tod eines "einfachen Mannes"
      • Die Vogelrepublik
      • Zgadula Quiz

      Moderation: Daniel Finger & Adriana Rozwadowska

       
      • Autonomie für Oberschlesien

      Sie sind nicht als nationale oder ethnische Minderheit in Polen anerkannt, doch 850.000 polnische Bürger erklären sich offiziell zu Schlesiern. Damit wollen sie klarstellen, dass sie weder Polen noch Deutsche sind. Besonders zur aktuellen Katalonien-Krise fallen auch sie wieder auf. Wollen die Schlesier Unabhängigkeit oder sogar einen Anschluss an Deutschland?

      • "Polacós" aus Katalonien

      Seit über 300 Jahren werden die Katalanen von den anderen Spaniern "Polacós" genannt, ihre politische Sendung im Katalanischen Regionalfernsehen heißt Polònia und ihre Satiresendung "Crakòvia". Sie sind stolz auf ihre Herkunft und gelten als geschäftstüchtig. Aber auch als "komödiantisch und laut", besonders wenn sie ihr Leiden, keinen eigenen Staat zu haben, kundtun. Diesen Leidensweg kann jeder geschichtsbewusste Pole gut nachvollziehen. Wir besuchen die katalanischen "Polacós" in Berlin.

      • Der Tod eines "einfachen Mannes"

      "Ich hoffe, mit meinem Tod viele Menschen wachzurütteln", stand auf einem Flugblatt, das er verfasste. Der 54-jährige Piotr S. hat sich vor dem Warschauer Kulturpalast selbst in Brand gesteckt. Jede medizinische Hilfe kam zu spät, er unterlag in einem Krankenhaus seinen schweren Verbrennungen. Seine Tat war politisch motiviert, er wollte damit gegen die antidemokratische Politik der konservativen Regierung protestieren. Als "einfacher Mann", schrieb er auf dem Bürgersteig, wollte er "nicht länger warten".

      • Die Vogelrepublik

      Am Oderauslauf, an der Grenze unserer Länder, befindet sich eine weitere "Republik" - die, der Vögel. Dieser magische Ort besteht aus 8.000 Hektar Marsch- und Wiesenland des Nationalparks "Warthemündung". Vor fast 20 Jahren entstand hier diese einzigartige Initiative, die es sich zum Ziel gemacht hat, Vogel-Liebhaber zusammen zu bringen.

      • Zgadula Quiz

      Es gibt Dinge im Leben die nicht mal Professoren wissen. Wie zum Beispiel, warum ist der brandenburgische Adler weiß-rot, der polnische weiß und deutsche schwarz? Diese und andere wichtige Fragen beantwortet uns ein deutsch-polnisches Kinderteam.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 15.11.17
      04:25 - 04:55 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2017