• 21.03.2017
      08:05 Uhr
      Planet Schule: Crowdfunding - Schnelles Geld ohne Bank? WDR Fernsehen
       

      Die Musiker der Schülerband Aunt Sally wollen mit ihrer Musik die deutsche Hauptstadt erobern. Vor drei Jahren gegründet, standen die fünf 12.-Klässler 2016 im Finale für die beste Schülerband Berlins. Nach zahlreichen Auftritten und mehreren Wettbewerben soll ihre Karriere jetzt den richtig großen Schub in Richtung Erfolg bekommen - nämlich durch den Kauf einer ersten eigenen Beschallungsanlage, um so oft wie möglich Live-Konzerte spielen zu können. Was sie nun brauchen ist Geld, besser gesagt finanzielle Unterstützer. Um möglichst schnell den benötigten Geldbetrag aufbringen zu können, wollen sich die Jungs ihren Traum durch ...

      Dienstag, 21.03.17
      08:05 - 08:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Die Musiker der Schülerband Aunt Sally wollen mit ihrer Musik die deutsche Hauptstadt erobern. Vor drei Jahren gegründet, standen die fünf 12.-Klässler 2016 im Finale für die beste Schülerband Berlins. Nach zahlreichen Auftritten und mehreren Wettbewerben soll ihre Karriere jetzt den richtig großen Schub in Richtung Erfolg bekommen - nämlich durch den Kauf einer ersten eigenen Beschallungsanlage, um so oft wie möglich Live-Konzerte spielen zu können. Was sie nun brauchen ist Geld, besser gesagt finanzielle Unterstützer. Um möglichst schnell den benötigten Geldbetrag aufbringen zu können, wollen sich die Jungs ihren Traum durch ...

       

      Die Musiker der Schülerband Aunt Sally wollen mit ihrer Musik die deutsche Hauptstadt erobern. Vor drei Jahren gegründet, standen die fünf 12.-Klässler 2016 im Finale für die beste Schülerband Berlins. Nach zahlreichen Auftritten und mehreren Wettbewerben soll ihre Karriere jetzt den richtig großen Schub in Richtung Erfolg bekommen - nämlich durch den Kauf einer ersten eigenen Beschallungsanlage, um so oft wie möglich Live-Konzerte spielen zu können. Was sie nun brauchen ist Geld, besser gesagt finanzielle Unterstützer. Um möglichst schnell den benötigten Geldbetrag aufbringen zu können, wollen sich die Jungs ihren Traum durch Crowdfunding verwirklichen. Diese 'Schwarmfinanzierung' ist auch in Deutschland mittlerweile sehr beliebt - gerade um kleinere Geschäftsideen von jungen Kreativen durch eine Internet-Gemeinschaft unterstützen zu lassen. Startnext zum Beispiel ist die größte Crowdfunding-Plattform im deutschsprachigen Raum. Hier wollen die Schüler mit einer eigenen Crowdfunding-Kampagne alles daran setzen, um in einer kurzen Zeitspanne den Betrag zu erzielen, der für die Anschaffung einer Anlage notwendig ist. Wie schaffen sie es, Freunde, Fans und unbekannter Geldgeber aus dem Internet zu motivieren? Ein kleines Wirtschaftsabenteuer auf dem Weg zum großen Erfolg beginnt. Die 15-minütige Reportage zeigt dabei jeden Schritt der jungen Musiker, die ab jetzt im 'Crowdfundingfieber' sind.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 21.03.17
      08:05 - 08:20 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.04.2017