• 22.03.2017
      00:40 Uhr
      Der König von St. Pauli (3/6) Fernsehfilm Deutschland 1998 | WDR Fernsehen
       

      Endlich wird Rudi aus dem Krankenhaus entlassen und übernimmt wieder die Geschäfte in seinem Striplokal, das nun Blue Banana heißt. Rudi verliebt sich in die neue Sängerin Julia - auf die auch sein Sohn Robert ein Auge geworfen hat. Die Spannungen zwischen Vater und Sohn nehmen zu, als Robert nur knapp einem Mordanschlag entgeht und Rudi seinen Spross zum eigenen Schutz zurück nach München schicken will. Rudi verdächtigt den Grafen und stattet seinem mächtigen Gegenspieler einen Besuch ab.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 22.03.17
      00:40 - 02:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Endlich wird Rudi aus dem Krankenhaus entlassen und übernimmt wieder die Geschäfte in seinem Striplokal, das nun Blue Banana heißt. Rudi verliebt sich in die neue Sängerin Julia - auf die auch sein Sohn Robert ein Auge geworfen hat. Die Spannungen zwischen Vater und Sohn nehmen zu, als Robert nur knapp einem Mordanschlag entgeht und Rudi seinen Spross zum eigenen Schutz zurück nach München schicken will. Rudi verdächtigt den Grafen und stattet seinem mächtigen Gegenspieler einen Besuch ab.

       

      Der Kampf um die "Blaue Banane", die nun in "Blue Banana" umbenannt wurde, geht in die nächste Runde: Der Laden wird von einem Schlägertrupp demoliert, unter ihnen Zauberkünstler Dirk, der Robert erneut bedroht. Wenn er das Etablissement nicht verkaufen würde, gäbe es weitere Tote.

      Die Polizei greift ein, erweist sich aber nicht gerade als "Freund und Helfer". Obwohl Sugar, Mizzi und die Transsexuelle Karin sich nur verteidigen, werden sie irrtümlich verhaftet und erst dank Roberts couragiertem Auftreten als angehender Rechtsanwalt wieder freigelassen. Um die leeren Kassen der "Blue Banana" zu füllen, organisiert Sugar einen Boxkampf, bei dem hohe Summen gewettet werden. Doch da der Buchmacher mit der Kasse durchbrennt, bleibt ihnen kein Geld.

      Endlich kommt Rudi aus dem Krankenhaus, er ist mächtig stolz auf seinen Sohn, zeigt es aber nicht. Die Umbenennung seines Striplokals findet er gewöhnungsbedürftig. Doch von Julia ist er hingerissen, wenngleich nicht von ihren Qualitäten als Sängerin. Als Robert mit knapper Not einem Mordanschlag entgeht, macht Rudi den "Grafen" verantwortlich. Es kommt zu einem Treffen der beiden St.-Pauli-Größen, das von gegenseitigem Misstrauen überschattet wird. "Der Graf" beteuert seine Unschuld und fordert Rudi auf, Robert zur Vernunft zu bringen, damit er endlich die Aussage gegen seinen Sohn Max zurückzieht. Als Robert auf dem Schwarzmarkt eine Waffe kauft, ist die Eskalation unvermeidlich.

      "Der König von St. Pauli, Teil 3" ist die spannende Fortsetzung von Dieter Wedels opulent ausgestatteter Kiez-Saga. Heinz Hoenig, Hilmar Thate, Oliver Hasenfratz und Julia Stemberger brillieren in dem bewegend inszenierten Machtkampf, der bis in die Nebenrollen hinein mit profilierten Darstellern besetzt ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 22.03.17
      00:40 - 02:10 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.04.2017