• 28.10.2011
      06:55 Uhr
      Rote Rosen Folge 1135 | hr-fernsehen
       

      In einem sehr persönlichen Gespräch mit ihrer Mutter versteht Katja endlich Gretas Nöte von damals, auch wenn sie selbst niemals ihre Tochter Ella im Stich lassen könnte.

      Freitag, 28.10.11
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      In einem sehr persönlichen Gespräch mit ihrer Mutter versteht Katja endlich Gretas Nöte von damals, auch wenn sie selbst niemals ihre Tochter Ella im Stich lassen könnte.

       

      Die beiden akzeptieren, dass sie sehr verschieden sind, und verabschieden sich versöhnlich voneinander. Greta reist ab.

      Christoph ist konsterniert, denn seine Firmenkonten sind leer geräumt. Verzweifelt versucht er, seinen für die Finanzen zuständigen Freund Kai zu erreichen. Als der endlich in Lüneburg auftaucht, beruhigt er den Freund: Er hat das Geld in ein paar gewinnbringende Aktiengeschäfte gesteckt. Aber Katja rät ihm, den Vorgang von Philipp überprüfen zu lassen - der tatsächlich entdeckt, dass 700.000 Dollar in der komplizierten Buchhaltung verschwunden sind. Alarmiert stellt Christoph Kai daraufhin zur Rede.

      Torben gelingt es, Anne nach der Trennung von Thomas aufzufangen. Die beiden scheinen sich wieder anzunähern, als Anne erkennt, dass es wieder einmal das Kinderthema war, das ihre Beziehung zerstört hat. Nach einem Abendessen mit Rajan und Ella schwelgen Anne und Torben in gemeinsamen Erinnerungen und es knistert wieder.

      Ben kann einen ganz bestimmten Skate-Roller, den sich sein Neffe Anton sehnlichst wünscht, nicht auftreiben und kauft ein anderes Modell. Aber Britta reicht das nicht, sie verdirbt durch ihren Perfektionismus wieder einmal ihren gemeinsamen Abend.

      Wird geladen...
      Freitag, 28.10.11
      06:55 - 07:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2017