• 24.08.2017
      18:50 Uhr
      service: gesundheit Kniegelenks-Arthrose – Akupunktur statt OP? | hr-fernsehen
       

      Heftig stechender Schmerz im Knie beim Gehen, Treppensteigen oder sogar im Ruhezustand. Eine Kniegelenks-Arthrose schränkt die Lebensqualität enorm ein. Verständlich also, dass die Betroffenen so schnell wie möglich schmerzfrei werden möchten. Doch ist eine OP immer die richtige Entscheidung? Nicht unbedingt! Denn alternative Therapien können die Schmerzen auf sanftere Art lindern und die Betroffenen vor dem OP-Tisch bewahren. Helfen kann zum Beispiel die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM).

      Moderation: Anne Brüning

      Donnerstag, 24.08.17
      18:50 - 19:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      Heftig stechender Schmerz im Knie beim Gehen, Treppensteigen oder sogar im Ruhezustand. Eine Kniegelenks-Arthrose schränkt die Lebensqualität enorm ein. Verständlich also, dass die Betroffenen so schnell wie möglich schmerzfrei werden möchten. Doch ist eine OP immer die richtige Entscheidung? Nicht unbedingt! Denn alternative Therapien können die Schmerzen auf sanftere Art lindern und die Betroffenen vor dem OP-Tisch bewahren. Helfen kann zum Beispiel die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM).

      Moderation: Anne Brüning

       

      Heftig stechender Schmerz im Knie beim Gehen, Treppensteigen oder sogar im Ruhezustand. Eine Kniegelenks-Arthrose schränkt die Lebensqualität enorm ein. Verständlich also, dass die Betroffenen so schnell wie möglich schmerzfrei werden möchten. Doch ist eine OP immer die richtige Entscheidung? Nicht unbedingt! Denn alternative Therapien können die Schmerzen auf sanftere Art lindern und die Betroffenen vor dem OP-Tisch bewahren. Helfen kann zum Beispiel die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM). Bei der TCM wird der Mensch ganzheitlich betrachtet und mit Blick auf seine gesamte körperliche Verfassung behandelt. Dabei kommt bei einer Kniegelenks-Arthrose u. a. die Akupunktur zum Einsatz. Sie kann die Beweglichkeit verbessern und die Arthrose-Schmerzen reduzieren. Inzwischen tragen die Krankenkassen in manchen Fällen sogar die Kosten der Akupunktur. „Service: Gesundheit“ zeigt, wie Akupunktur bei einer Kniegelenks-Arthrose vor dem Skalpell bewahren kann. Außerdem: Physiotherapie gegen Fußschmerzen.

      „service: gesundheit“ wird im wöchentlichen Wechsel von Anne Brüning und Mathias Münch moderiert und ist Teil einer täglichen Programmleiste mit weiteren Service-Sendungen: montags „service: zuhause“, dienstags „service: reisen“ und mittwochs „service: trends“, jeweils von 18.50 bis 19.15 Uhr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 24.08.17
      18:50 - 19:15 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2017