• 12.08.2017
      23:55 Uhr
      Polizeiruf 110: Ein Schritt zu weit Kriminalfilm DDR 1985 | hr-fernsehen
       

      Der treue Konzertgeiger Martin Veltin lässt sich von einer Sommernacht dazu verleiten, mit der Popsängerin Silke auszugehen, statt pünktlich nach Hause zu seiner Gattin zu gehen. Beim Spaziergang in die Höhen der Sächsischen Schweiz kommt es zu Handgreiflichkeiten, dabei stürzt die junge Frau in die Schlucht. Aus Angst greift Martin zu einer Lüge, doch plötzlich nimmt alles eine unerwartete Wende!

      Samstag, 12.08.17
      23:55 - 01:15 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

      Der treue Konzertgeiger Martin Veltin lässt sich von einer Sommernacht dazu verleiten, mit der Popsängerin Silke auszugehen, statt pünktlich nach Hause zu seiner Gattin zu gehen. Beim Spaziergang in die Höhen der Sächsischen Schweiz kommt es zu Handgreiflichkeiten, dabei stürzt die junge Frau in die Schlucht. Aus Angst greift Martin zu einer Lüge, doch plötzlich nimmt alles eine unerwartete Wende!

       

      Stab und Besetzung

      Hauptmann Reichenbach Friedhelm Eberle
      Luise Veltein Susanne Düllmann
      Martin Veltin Herbert Köfer
      Oberleutnant Hübner Jürgen Frohriep
      Silke   Marlis Ludwig
      Regie Hans Joachim Hildebrandt
      Buch Hans Joachim Hildebrandt

      Der in Ehren und ehelicher Treue grau gewordene Konzertgeiger Martin Veltin lässt sich von einer lauen Sommernacht dazu verleiten, mit der Popsängerin Silke auszugehen, statt pünktlich wie immer nach Hause zu seiner Gattin zu gehen. An das Abendessen schließt sich ein Bummel in die Höhen der Sächsischen Schweiz an, bei dem sich der Musiker mit einem Küsschen nicht begnügen will. Er wird handgreiflich, und dabei stürzt die junge Sängerin in eine tiefe Schlucht.

      Aus Angst vor seiner Frau erfindet Martin Veltin die Geschichte eines Autounfalls mit Fahrerflucht, bei dem eine Unbekannte getötet wurde. Geplagt von seinem schlechten Gewissen, greift er immer häufiger zur Flasche. Dann taucht Axel, der Freund von Silke und Chef der Popgruppe auf und behauptet, Zeuge des Vorfalls gewesen zu sein. Sein Schweigen sollen ihm die Veltins mit ihrem Ersparten bezahlen. Doch plötzlich nimmt die Geschichte eine unerwartete Wende.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 12.08.17
      23:55 - 01:15 Uhr (80 Min.)
      80 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2017