• 09.02.2018
      11:55 Uhr
      Karibische Traumziele: Dominikanische Republik, Trinidad, Kuba BR Fernsehen
       

      Salsa-Kurse, handgedrehte Zigarren, Rum und ungebrochene Lebensfreude trotz aller politischen und wirtschaftlichen Probleme: So erleben Touristen die Karibikinsel Kuba und genießen die Strände etwa auf der Halbinsel Varadero oder die quirlige Hauptstadt Havanna. - Auch Trinidad hat alles, was ein Traumziel ausmacht. Palmengesäumte Strände bieten Urlaubern Entspannung, unberührte Urwälder sind die Heimat zahlreicher bunter Tropenvögel. Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Sonnenziele weltweit. Jedes Jahr besuchen rund vier Millionen Urlaubsgäste die kleine Karibikinsel, die sie sich mit dem Nachbarn Haiti teilt.

      Freitag, 09.02.18
      11:55 - 13:25 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Salsa-Kurse, handgedrehte Zigarren, Rum und ungebrochene Lebensfreude trotz aller politischen und wirtschaftlichen Probleme: So erleben Touristen die Karibikinsel Kuba und genießen die Strände etwa auf der Halbinsel Varadero oder die quirlige Hauptstadt Havanna. - Auch Trinidad hat alles, was ein Traumziel ausmacht. Palmengesäumte Strände bieten Urlaubern Entspannung, unberührte Urwälder sind die Heimat zahlreicher bunter Tropenvögel. Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Sonnenziele weltweit. Jedes Jahr besuchen rund vier Millionen Urlaubsgäste die kleine Karibikinsel, die sie sich mit dem Nachbarn Haiti teilt.

       

      Salsa-Kurse, handgedrehte Zigarren, Rum und ungebrochene Lebensfreude trotz aller politischen und wirtschaftlichen Probleme: So erleben Touristen die Karibikinsel Kuba und genießen die Strände etwa auf der Halbinsel Varadero oder die quirlige Hauptstadt Havanna. Nirgendwo sonst sieht man so viele auf Hochglanz polierte, betagte Straßenkreuzer - und das vor der Kulisse alter Kolonialpaläste, die einer nach dem anderen restauriert werden.

      Trotzdem können Kubaner ihren Alltag nur meistern, indem sie ständig improvisieren. Wer die Nähe zur Bevölkerung sucht und Bettenburgen meiden will, findet heutzutage preisgünstige Unterkünfte in Privathäusern und hat die Chance, einen Einblick in das Leben der Einheimischen zu bekommen. Vor allem aber lohnen sich Ausflüge in die verschiedenen Landschaften der Insel: etwa in den beeindruckenden Alexander-von-Humboldt-Nationalpark im Osten Kubas - ein Regenwald, in dem der kleinste Frosch der Welt zu Hause ist. Er misst knapp einen Zentimeter und kommt nur hier vor.

      Auch Trinidad hat alles, was ein Traumziel ausmacht. Palmengesäumte Strände bieten Urlaubern Entspannung, unberührte Urwälder sind die Heimat zahlreicher bunter Tropenvögel. Die Geburtsinsel der Steelbands und der Calypso- und Soca-Musik bietet zudem - gleich nach Rio de Janeiro - die prunkvollsten Karneval-Veranstaltungen weltweit; sie machen die Insel für ein paar Tage zu einem wahrhaft heißen Pflaster. Aber auch das gibt es im wahrsten Sinne des Wortes: Nahe der kleinen Ortschaft La Brea befindet sich der Pitch Lake, ein See aus Natur-Asphalt von rund 1.500 Metern Durchmesser und rund 100 Metern Tiefe. Dieses Naturphänomen findet man weltweit nur noch zweimal, bei Los Angeles und in Venezuela.

      Die Dominikanische Republik ist eines der beliebtesten Sonnenziele weltweit. Jedes Jahr besuchen rund vier Millionen Urlaubsgäste die kleine Karibikinsel, die sich die "DomRep" mit dem Nachbarstaat Haiti teilt. Auch bei deutschen Urlaubern sind die All-Inclusive"-Hotels an den Stränden im Inselosten sehr beliebt. Dabei hat die Insel weit mehr zu bieten, als nur das warme Meer vor der Hotelbar. Das Hinterland mit tropischen Wäldern und Wasserfällen und der noch weitgehend vom Tourismus unberührte Westen mit ganz eigener Vegetation und einem riesigen naturgeschützten See sind es wert, mit organisierten Touren oder auch auf eigene Faust entdeckt zu werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 09.02.18
      11:55 - 13:25 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.02.2018