• 15.11.2017
      19:25 Uhr
      Stadt, Land, Bus Aus der Reihe "Der Goldene Tabaluga" | KiKA
       

      In "Stadt, Land, Bus" reisen fünf Jugendliche drei Wochen lang gemeinsam quer durch Deutschland. Jeder hat einen anderen sozialen und kulturellen Hintergrund, aber sie verbindet eine Leidenschaft: das Filmemachen. Mit der Kamera in der Hand wollen sie herausfinden, was "typisch deutsch" ist. Start und Ende dieser Reise mit ganz besonderen Herausforderungen ist die geografische Mitte Deutschlands, Niederdorla in Thüringen. Ihr Weg führt die Jugendlichen auch zu ihren Heimatorten: Ahrbeck, Hagen, Wolzburg, Gerlingen, Dresden.
      7. Folge

      Mittwoch, 15.11.17
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

      In "Stadt, Land, Bus" reisen fünf Jugendliche drei Wochen lang gemeinsam quer durch Deutschland. Jeder hat einen anderen sozialen und kulturellen Hintergrund, aber sie verbindet eine Leidenschaft: das Filmemachen. Mit der Kamera in der Hand wollen sie herausfinden, was "typisch deutsch" ist. Start und Ende dieser Reise mit ganz besonderen Herausforderungen ist die geografische Mitte Deutschlands, Niederdorla in Thüringen. Ihr Weg führt die Jugendlichen auch zu ihren Heimatorten: Ahrbeck, Hagen, Wolzburg, Gerlingen, Dresden.
      7. Folge

       

      . Stadt, Land, Bus

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= ZDF
      In "Stadt, Land, Bus" reisen fünf Jugendliche drei Wochen lang gemeinsam quer durch Deutschland. Jeder hat einen anderen sozialen und kulturellen Hintergrund, aber sie verbindet eine Leidenschaft: das Filmemachen. Mit der Kamera in der Hand wollen sie herausfinden, was "typisch deutsch" ist. Start und Ende dieser Reise mit ganz besonderen Herausforderungen ist die geografische Mitte Deutschlands, Niederdorla in Thüringen. Ihr Weg führt die Jugendlichen auch zu ihren Heimatorten: Ahrbeck, Hagen, Wolzburg, Gerlingen, Dresden.
      7. Folge
      Auf ihrem dreiwöchigen Roadtrip stoppt der Bus auch in Bennys Heimatstadt Dresden. Angeblich leben dort viele fremdenfeindliche Menschen, die Fünf machen sich ihr eigenes Bild.
      Von Ezé, Mitglied der Band „Banda Internationale“, erfahren sie zudem, wie man am besten mit Vorurteilen umgeht. Zum Abschluss lädt Benny die Gruppe auf eine rasante Speedboot-Fahrt mit seinem Kumpel vom DLRG ein.“
      Regie: Felix Kost / Leonie Litschko / Markus Cebulla
      Buch: Felix Kost / Leonie Litschko
      Kamera: Robinson Krause / Matthias Martinez / André D Conrad / Manuel Dalitz / Daniel Meinl
      Produktion: bsb-film medienproduktion / ZDF

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 15.11.17
      19:25 - 19:50 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2017