• 21.04.2017
      17:35 Uhr
      Annedroids 52-teilige kanadisch-deutsche Live-Actionserie mit CGI-Animationselementen 2014-2017 | KiKA
       

      Anne hat ein ganz besonderes Hobby - auf dem Schrottplatz ihres Vaters macht sie heimlich Experimente mit ihren selbst-gebauten Erfindungen, Robotern und vor allem mit ihren drei Androiden. Eigentlich wollte sie dieses Geheimnis für sich behalten, aber eines Tages steht Nick, ein Junge der neu in der Stadt ist, in ihrer Werkstatt. Sofort ist er Feuer und Flamme für Annes Androiden und möchte unbedingt ihr Assistent werden. Anne ist zunächst skeptisch, aber bald erweist sich Nick als der perfekte Helfer. Begeistert hilft er ihr bei jedem Experiment und hat einen guten Draht zu den Androiden. Auch Shania, ein Mädchen aus der ...

      Freitag, 21.04.17
      17:35 - 18:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Anne hat ein ganz besonderes Hobby - auf dem Schrottplatz ihres Vaters macht sie heimlich Experimente mit ihren selbst-gebauten Erfindungen, Robotern und vor allem mit ihren drei Androiden. Eigentlich wollte sie dieses Geheimnis für sich behalten, aber eines Tages steht Nick, ein Junge der neu in der Stadt ist, in ihrer Werkstatt. Sofort ist er Feuer und Flamme für Annes Androiden und möchte unbedingt ihr Assistent werden. Anne ist zunächst skeptisch, aber bald erweist sich Nick als der perfekte Helfer. Begeistert hilft er ihr bei jedem Experiment und hat einen guten Draht zu den Androiden. Auch Shania, ein Mädchen aus der ...

       

      Zielgruppe= 8
      LizenzInhaber= KiKA
      Anne hat ein ganz besonderes Hobby - auf dem Schrottplatz ihres Vaters macht sie heimlich Experimente mit ihren selbst-gebauten Erfindungen, Robotern und vor allem mit ihren drei Androiden. Eigentlich wollte sie dieses Geheimnis für sich behalten, aber eines Tages steht Nick, ein Junge der neu in der Stadt ist, in ihrer Werkstatt. Sofort ist er Feuer und Flamme für Annes Androiden und möchte unbedingt ihr Assistent werden. Anne ist zunächst skeptisch, aber bald erweist sich Nick als der perfekte Helfer. Begeistert hilft er ihr bei jedem Experiment und hat einen guten Draht zu den Androiden. Auch Shania, ein Mädchen aus der Nachbarschaft, schließt sich den beiden an. Leider laufen Annes Experimente nicht immer ganz nach Plan und die Androiden machen auch nicht immer, was sie sollen. Aber zusammen schaffen es die drei immer wieder, brenzlige Situationen zu entschärfen und die Experimente erfolgreich auszuführen.
      8. Der Regenbogen-Macher
      Anne möchte einen Regenbogen-Macher bauen. Herzstück ihrer Erfindung ist ein großes gläsernes Prisma, um das einfallende Licht damit in seine Spektralfarben aufzuspalten. Leider spielen die Androiden damit „Schweinchen in der Mitte“ und dabei fliegt ihnen das Prisma versehentlich über den Zaun. Um es zurückzuholen, wirft Hand PAL einfach hinterher. Leider hat Garth das Prisma inzwischen gefunden und ist ganz begeistert von seinem tollen „Glitzer-Funkel-Schatz“. Shania entdeckt kurz darauf PAL bei sich zu Hause und ist entsetzt. Gerade noch gelingt es ihr PAL unter ihrem Bett zu verstecken. Mit einiger Überredungs¬kunst bekommt sie sogar von Garth das Prisma zurück und bringt es Anne und Nick, die nun den Regenbogenmacher aktivieren können. Und das ist auch gut so, denn sie brauchen ihn um Shanias Familie abzulenken, damit PAL sich ungesehen zum Schrottplatz zurückschleichen kann.
      Anne: Addison Holley
      Nick: Jadiel Dowlin
      Shania: Adrianna Di Liello
      Nick’s Mutter: Raven Dauda
      Pal: Millie Davis
      Regie: Kelly Harms
      Buch: Richard Elliot / Simon Racioppa
      Musik: Michael-Paul Ella
      Produktion: Sinking Ship Entertainment

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 21.04.17
      17:35 - 18:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2017