10 Jahre „Ladies Night“ mit den Gästen: Nessi Tausendschön, Lisa Eckhart, Christin Henkel und Ingrid Kühne.

  • Es ist die einzige Kabarett- und Comedyshow im deutschen Fernsehen mit reiner Frauenbesetzung und kann seit dem Start im Mai 2007 auf eine große - nicht nur weibliche - Fangemeinde zählen: die „Ladies Night“ (WDR). Heute feiert Gastgeberin Gerburg Jahnke das zehnjährige Jubiläum ihrer erfolgreichen Show und begrüßt im Kölner Gloria Theater namhafte Gästinnen zur satirisch-komödiantischen Frauenrunde.
Nacht von Donnerstag auf Freitag, 19.05.17
03:20 - 04:05 Uhr (45 Min.)
45 Min.

10 Jahre „Ladies Night“ mit den Gästen: Nessi Tausendschön, Lisa Eckhart, Christin Henkel und Ingrid Kühne.

  • Es ist die einzige Kabarett- und Comedyshow im deutschen Fernsehen mit reiner Frauenbesetzung und kann seit dem Start im Mai 2007 auf eine große - nicht nur weibliche - Fangemeinde zählen: die „Ladies Night“ (WDR). Heute feiert Gastgeberin Gerburg Jahnke das zehnjährige Jubiläum ihrer erfolgreichen Show und begrüßt im Kölner Gloria Theater namhafte Gästinnen zur satirisch-komödiantischen Frauenrunde.
 

Stab und Besetzung

Gerburg Jahnke

Es ist die einzige Kabarett- und Comedyshow im deutschen Fernsehen mit reiner Frauenbesetzung und kann seit dem Start im Mai 2007 auf eine große - nicht nur weibliche - Fangemeinde zählen: die „Ladies Night“ (WDR). Heut feiert Gastgeberin Gerburg Jahnke das zehnjährige Jubiläum ihrer erfolgreichen Show und begrüßt im Kölner Gloria Theater namhafte Gästinnen zur satirisch-komödiantischen Frauenrunde.

Sie gilt als Meisterin der ebenso wahren wie absurden Geschichten und geht mal lakonisch, mal hoch stilisiert mit sich und der Welt ins Gericht: Nessi Tausendschön. Unprätentiös, wunderbar selbstironisch und fern von weiblicher Eitelkeit schildert sie ihre Sicht der Dinge.

Lisa Eckhart steht für präzisen Sprachwitz, schlitzohrige Boshaftigkeit, böse Reime und pointierte Provokationen. „Als ob Sie Besseres zu tun hätten“ ist der Titel ihres ersten Soloprogramms. Darin liefere sie Antworten auf die wichtigen ungestellten Fragen des Lebens, sagt die junge österreichische Wortkünstlerin.

Christin Henkel selbst nennt es „Kla-Ka-Son“, ihren einzigartigen Mix aus Klavier, Kabarett und Chanson. In von tiefschwarzem Humor geprägten Songs erzählt die Liedermacherin Geschichten über ihre Generation: mal tieftraurig, dann wieder komisch; mal zynisch, dann wieder voller Mitgefühl.

Sie trägt das Herz auf der Zunge, und eine Pointe jagt bei ihr die nächste: Ingrid Kühne. Die schlagfertige Kabarettistin vom Niederrhein strapaziert mit ihren Alltagsbeobachtungen immer wieder die Lachmuskeln und nimmt sich mit viel Selbstironie auch gerne selbst auf die Schippe.

Wird geladen...
Wird geladen...
Nacht von Donnerstag auf Freitag, 19.05.17
03:20 - 04:05 Uhr (45 Min.)
45 Min.