• 13.10.2017
      12:30 Uhr
      In aller Freundschaft Falsche Ziele | NDR Fernsehen
       

      Paula Hinrich, eine aufstrebende junge Boxerin, knickt kurz vor ihrem ersten großen Kampf im Training um. Dr. Kathrin Globisch diagnostiziert eine Knöchelfraktur. Mit ihrem Vater Rolf, einem Ex-Boxer, der sie auch als Trainer betreut, entscheidet sich Paula für eine Operation, um möglichst schnell wieder trainieren zu können. Im Gegensatz zu Paulas Sparringspartner Axel, der dafür plädiert, den Kampf abzusagen, hält Rolf die verkürzte Vorbereitungszeit für ausreichend. Eine zusätzlich auftretende Thrombose in Paulas Bein droht die Pläne der Hinrichs jedoch endgültig scheitern zu lassen.

      Freitag, 13.10.17
      12:30 - 13:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Paula Hinrich, eine aufstrebende junge Boxerin, knickt kurz vor ihrem ersten großen Kampf im Training um. Dr. Kathrin Globisch diagnostiziert eine Knöchelfraktur. Mit ihrem Vater Rolf, einem Ex-Boxer, der sie auch als Trainer betreut, entscheidet sich Paula für eine Operation, um möglichst schnell wieder trainieren zu können. Im Gegensatz zu Paulas Sparringspartner Axel, der dafür plädiert, den Kampf abzusagen, hält Rolf die verkürzte Vorbereitungszeit für ausreichend. Eine zusätzlich auftretende Thrombose in Paulas Bein droht die Pläne der Hinrichs jedoch endgültig scheitern zu lassen.

       

      Stab und Besetzung

        Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
        Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
        Pia Heilmann Hendrikje Fitz
        Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
        Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
        Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
        Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
        Charlotte Gauss Ursula Karusseit
        Otto Stein Rolf Becker
        Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
        Barbara Grigoleit Uta Schorn
        Schwester Yvonne Maren Gilzer
        Schwester Arzu Arzu Bazman
        Sebastian Maier Steve Wrzesniowski
        Paula Hinrich Marleen Lohse
        Rolf Hinrich Joachim Nimtz
        Axel Peters Nikolaus Benda
      Regie Peter Wekwerth
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Drehbuch Jochen S. Franken
      Kamera Wolfram Beyer
      Michael Ferdinand
      Redaktion Rainer Männel
      Diana Schulte-Kellinghaus

      Paula Hinrich, eine aufstrebende junge Boxerin, knickt kurz vor ihrem ersten großen Kampf im Training um. Dr. Kathrin Globisch diagnostiziert eine Knöchelfraktur. Mit ihrem Vater Rolf, einem Ex-Boxer, der sie auch als Trainer betreut, entscheidet sich Paula für eine Operation, um möglichst schnell wieder trainieren zu können. Im Gegensatz zu Paulas Sparringspartner Axel, der dafür plädiert, den Kampf abzusagen, hält Rolf die verkürzte Vorbereitungszeit für ausreichend. Eine zusätzlich auftretende Thrombose in Paulas Bein droht die Pläne der Hinrichs jedoch endgültig scheitern zu lassen. Erst recht, als sich eine genetisch bedingte Blutgerinnungsstörung als Ursache entpuppt. Da auch Paulas Vater von dieser Genstörung betroffen sein könnte, wird auch er zur Sicherheit getestet. Dabei stellen die Ärzte fest, dass Rolf gar nicht Paulas Vater sein kann. Zwischen den Ärzten entsteht eine Diskussion, ob man die beiden über dieses Ergebnis aufklären sollte.

      Otto und Martin Stein wollen endlich bei einem Kanurennen gewinnen, an dem sie Jahr für Jahr teilnehmen. Dem Sieger winkt ein Spanferkel als Prämie. Pia Heilmann überredet ihren Mann Roland, ebenfalls mitzupaddeln. Nach dem ersten gemeinsamen Training beschließen Roland und Martin jedoch, die Partner zu tauschen. Sie glauben, in dieser Konstellation eher zum Erfolg zu kommen. Otto und Pia, die ausgebootet wurden, erweisen sich jedoch als schlagkräftige, gut aufeinander eingespielte Gegner.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 13.10.17
      12:30 - 13:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.12.2017