• 03.02.2013
      09:35 Uhr
      plasberg persönlich Thema: Dafür brenne ich! | WDR Fernsehen
       

      Etwas aus voller Leidenschaft und Überzeugung tun - das gibt dem Leben Sinn. Aber wie findet man eigentlich, was einen wirklich ausfüllt? Für den einen wird der Beruf zur Passion, für den anderen das Hobby. Aber manchmal führt die Leidenschaft auch an den Abgrund, wenn aus Begeisterung Obsession wird und Leidenschaft umschlägt in Gier. Darüber spricht Frank Plasberg mit seinen Gästen:

      • Frank Goosen
      • Cornelia Poletto
      • Uwe Woitzig
      • Bärbel Höhn
      • Dieter Meier
      Sonntag, 03.02.13
      09:35 - 11:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

      Etwas aus voller Leidenschaft und Überzeugung tun - das gibt dem Leben Sinn. Aber wie findet man eigentlich, was einen wirklich ausfüllt? Für den einen wird der Beruf zur Passion, für den anderen das Hobby. Aber manchmal führt die Leidenschaft auch an den Abgrund, wenn aus Begeisterung Obsession wird und Leidenschaft umschlägt in Gier. Darüber spricht Frank Plasberg mit seinen Gästen:

      • Frank Goosen
      • Cornelia Poletto
      • Uwe Woitzig
      • Bärbel Höhn
      • Dieter Meier
       
      • Frank Goosen

      Frank Goosen ist nicht nur leidenschaftlicher Fußballfan, sondern auch noch Funktionär seines Vereins VfL-Bochum. Ob das gut zusammenpasst erfahren wir heute.

      • Cornelia Poletto

      Cornelia Poletto begegnete auf ihren Weg an den Herd vielen skeptischen Männern. Kann die das? Sie kann! Und jeden Tag wird sie auf s neue mitgerissen von der Lust auf erlesene Gerichte.

      • Uwe Woitzig

      Der Anlageberater Uwe Woitzig war fasziniert von der Welt des Luxus. Solange jedenfalls, bis ihn sein Ehrgeiz ins Gefängnis brachte. Seitdem hat er gelernt, der Leidenschaft zu misstrauen.

      • Bärbel Höhn

      Politik braucht Leidenschaft, findet Bärbel Höhn. Die ehemalige Landesministerin wirft sich mit Freude in politische Auseinandersetzungen. Aber manchmal stellt sie auch fest, dass ihr vor lauter Enthusiasmus die Pferde durchgehen.

      • Dieter Meier

      Der Schweizer Millionärssohn Dieter Meier hätte sein Leben in der Hängematte verbringen können. Trotzdem gab er Gas - als Musiker, Rinderzüchter, Schmuckdesigner und Pokerspieler. Was ihn antreibt, sagt er, ist nichts als kindliche Neugier.

      Wird geladen...
      Sonntag, 03.02.13
      09:35 - 11:00 Uhr (85 Min.)
      85 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2017