• 20.06.2017
      00:33 Uhr
      37 Grad: Wo Armut Alltag ist Leben in Bremerhaven-Lehe | 3sat
       

      Bremerhaven-Lehe: Hier sollen die Menschen mit den meisten Schulden leben. Von 37 500 Einwohnern ist jeder Dritte laut Schuldneratlas verschuldet. Viele sind arbeitslos, haben Hartz IV.Wie lebt es sich in einem Stadtteil, in dem Armut Alltag ist? Bremerhaven-Lehe ist auf den ersten Blick eigentlich kein "Klischee-Ghetto", es liegt mitten in der Stadt, mit hübscher Gründerzeit-Altbausubstanz. Doch Lehe hat eine traurige Berühmtheit erlangt.Hier sollen die Menschen mit den meisten Schulden in Deutschland leben. Der genaue Blick zeigt auch leere Häuser, bröckelnde Fassaden und verrammelte Türen, das Resultat einer umfassenden ...

      Nacht von Montag auf Dienstag, 20.06.17
      00:33 - 01:01 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      VPS 00:30

      Bremerhaven-Lehe: Hier sollen die Menschen mit den meisten Schulden leben. Von 37 500 Einwohnern ist jeder Dritte laut Schuldneratlas verschuldet. Viele sind arbeitslos, haben Hartz IV.Wie lebt es sich in einem Stadtteil, in dem Armut Alltag ist? Bremerhaven-Lehe ist auf den ersten Blick eigentlich kein "Klischee-Ghetto", es liegt mitten in der Stadt, mit hübscher Gründerzeit-Altbausubstanz. Doch Lehe hat eine traurige Berühmtheit erlangt.Hier sollen die Menschen mit den meisten Schulden in Deutschland leben. Der genaue Blick zeigt auch leere Häuser, bröckelnde Fassaden und verrammelte Türen, das Resultat einer umfassenden ...

       

      Film von Gregor Eppinger; Erstsendung 13.06.2017 Dokumentation Erstsendung 13.06.2017Die Sendereihe berichtet aus außergewöhnlicher Perspektive heraus über für unsere Gesellschaft typische Lebenssituationen: die Kamera begleitet eine Gruppe oder einzelne Menschen in meist besonders exponierter sozialer Situation.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 20.06.17
      00:33 - 01:01 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      VPS 00:30

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.08.2017