• 13.01.2013
      09:15 Uhr
      Herlinde Koelbl: Schein, Sein und Haben - Die Fotografin im Gespräch Die Grande Dame der deutschen Fotografie zu Gast bei Juri Steiner - Sternstunde Philosophie | 3sat
       

      Herlinde Koelbl, die Grande Dame der deutschen Fotografie, blickt in ihren Porträts auf den Menschen hinter der Fassade. Die Arbeit der 1939 in Lindau am Bodensee geborenen Fotografin ist so persönlich wie gesellschaftspolitisch. In ihrem Buch "Schlafzimmer" (2002) zeigt sie Menschen in ihren Schlafzimmern. In "Kleider machen Leute" porträtiert sie Bischöfe, Generäle und Schornsteinfegerinnen in Berufskleidung und privat. Langzeitbeobachtungen wie "Spuren der Macht" (1999) zeigen die erstaunliche Veränderung in den Gesichtern von Politikern wie am Beispiel Angela Merkel und Joschka Fischer. Dabei stellt sie Nähe und Vertrauen her.

      Sonntag, 13.01.13
      09:15 - 10:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 09:15
      Stereo

      Herlinde Koelbl, die Grande Dame der deutschen Fotografie, blickt in ihren Porträts auf den Menschen hinter der Fassade. Die Arbeit der 1939 in Lindau am Bodensee geborenen Fotografin ist so persönlich wie gesellschaftspolitisch. In ihrem Buch "Schlafzimmer" (2002) zeigt sie Menschen in ihren Schlafzimmern. In "Kleider machen Leute" porträtiert sie Bischöfe, Generäle und Schornsteinfegerinnen in Berufskleidung und privat. Langzeitbeobachtungen wie "Spuren der Macht" (1999) zeigen die erstaunliche Veränderung in den Gesichtern von Politikern wie am Beispiel Angela Merkel und Joschka Fischer. Dabei stellt sie Nähe und Vertrauen her.

       

      "Sie können sich aufstellen, wie Sie wollen", sagt sie. In Koelbls Welt löst sich der Mensch von seiner Rolle, lässt sich genauer betrachten und begreifen.

      In dem Gespräch aus der Reihe "Sternstunde Philosophie" fragt Moderator Juri Steiner die Fotografin Herlinde Koelbl nach dem Geheimnis ihrer Kunst - und was sie sieht, wenn sie die Augen schließt.

      Wird geladen...
      Sonntag, 13.01.13
      09:15 - 10:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      VPS 09:15
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2017