• 07.06.2011
      11:30 Uhr
      Heilung durch Hypnose Eine der ältesten Heilmethoden der Welt | ONE
       

      Eine der ältesten Heilmethoden der Welt feiert Renaissance: die Hypnose. Was für die Griechen zum Wissensschatz zählte und für Medizinmänner aller Kontinente Selbstverständlichkeit ist, wird nun durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt.

      Dienstag, 07.06.11
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Eine der ältesten Heilmethoden der Welt feiert Renaissance: die Hypnose. Was für die Griechen zum Wissensschatz zählte und für Medizinmänner aller Kontinente Selbstverständlichkeit ist, wird nun durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt.

       

      Trance eröffnet überraschend einfache Wege zur Gesundheit. Im hypnotischen Zustand verändert sich die Wahrnehmung des Menschen. Schmerzempfindungen lassen sich völlig ausschalten und die Reise der Gedanken in eine imaginäre Welt suggeriert gleichzeitig höchst angenehme Gefühle.

      Warum aber ist Hypnose bei so vielen verschiedenen medizinischen Problemen erfolgreich? Was passiert da eigentlich im Gehirn? Lässt sich der Mensch einfach umprogrammieren? Und: Kann das möglicherweise auch gefährlich werden? Diesen Fragen geht der Film nach.

      Wird geladen...
      Dienstag, 07.06.11
      11:30 - 12:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2017