Radio bei ARD.de

mein radio.ARD.de

Passwort vergessen?

Vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen ein:

Wir haben eine E-Mail mit Informationen zum Zurücksetzen des Kennworts an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Bitte prüfen Sie Ihre Mail.

Benutzer nicht gefunden
Es wurde kein passender Benutzer gefunden.

Suche anzeigen

01.11.2013

22:03 bis 23:00

SWR 2

SWR2 Hörspielwochenende

Enigma Emmy Göring

Gewinnerstücke der ARD Hörspieltage (1/9)

"'Enigma Emmy Göring' ist der Versuch, zwei Phänomene des vergangenen Jahrhunderts, die Masseneuphorie und Massenhysterie hervorgerufen haben, auf spielerische Weise ineinander zu spiegeln:


Dass diese Wirkungen - zum Glück! - die denkbar konträrsten sind, ist der Stein, aus dem die komischen, aber auch die abgründigen Funken der Inszenierung geschlagen werden, die gerade dadurch im Idealfall Erkenntnis zulassen.


Insgesamt die Umkehrung all der Texte, die ich geschrieben habe, um Sprachlosen Stimme und vom Vergessen bedrohter Erinnerung Raum zu geben, ist dies Satyrspiel eine Parodie auf die sich allgemach immer breiter machende, immer unkritischere Nazi-Nostalgie, mit der sich die Medien hohe Einschaltquoten erheischen." (Werner Fritsch)


"Unter der Regie des Autors entwickelt die Schauspielerin Irm Hermann in der Rolle der Gattin Hermann Görings einen furiosen Monolog. Wir hören einer lebenslang in sich selbst und im Schreckenssystem des Nationalsozialismus verfangenen Schokoladenfabrikantentochter, Gretchendarstellerin und fanatischen Machtanbeterin beim verlogenen Erinnern zu. Die meisterhafte Komposition von Text und Stimme, Geräusch und Musik setzt uns mit beklemmender Intensität der Spannung zwischen Kitsch und Terror aus." (Aus der Jurybegründung)


"Enigma Emmy Göring" erhält den Hörspielpreis der ARD 2007.


Enigma Emmy Göring
Von Werner Fritsch
Mit: Irm Herrmann
Regie: Werner Fritsch
(Produktion: SWR 2007/Länge 54 Minuten)
Dieses Hörspiel steht nach der Sendung ein Jahr zum Download auf SWR2.de/hoerspiel


Bei twitter posten... Bei Facebook posten... Bei Google Bookmarks posten...