Radio bei ARD.de

mein radio.ARD.de

Passwort vergessen?

Vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen ein:

Ihr Passwort wurde verschickt
Sie finden es in Kürze in Ihrem E-Mail-Eingang.

Benutzer nicht gefunden
Es wurde kein passender Benutzer gefunden.

Suche anzeigen

26.12.2012

09:30 bis 10:00

NDR Info

Zwischen Hamburg und Haiti

Ein Leben in zwei Welten

Die Eismacher aus den Dolomiten - Von Kirstin Hausen

Wenn es Herbst wird in Deutschland und die Lust auf Eis sinkt, packen die Gelatieri, die Eismacher aus Italien, ihre Sachen und fahren zurück in die alte Heimat. Fast alle stammen aus den Dolomiten.


Von dort sind ihre Vorfahren einst mit improvisierten Eis-Wägelchen aufgebrochen, um im Norden Europas ihr Glück zu versuchen. Es war die Not, die diese ersten Eisverkäufer aus Italien antrieb, die bittere Armut in ihrer kargen Heimat. Für die jungen gelatieri von heute sind die Dolomiten eigentlich nur die Heimat ihrer Väter und Großväter. Viele von ihnen sind in Deutschland zur Welt gekommen. Doch auch sie fühlen sich als Italiener und als Wanderer zwischen zwei Welten. Den Sommer über sind sie in Deutschland, den Winter verbringen sie in den Tälern der Provinz Belluno. Sie leben in Dörfern mit traditionell gebauten Häusern, Kachelöfen und einer atemberaubenden Aussicht auf schneebedeckte Gebirgsspitzen. Und sie drücken der alten Heimat ihren Stempel auf. So haben einige die Straßen ihres Heimatortes auf eigene Kosten mit Kopfsteinpflaster restauriert, sich um die verwilderten Vorgärten gekümmert und in die romantische Bergidylle eine Spur von Ordnung und Sauberkeit gebracht, was sie selbstironisch als ihr deutsches Erbe bezeichnen.


Bei twitter posten... Bei Facebook posten... Bei Google Bookmarks posten... Bei delicious posten...
szmtag