Radio bei ARD.de

mein radio.ARD.de

Passwort vergessen?

Vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen ein:

Wir haben eine E-Mail mit Informationen zum Zurücksetzen des Kennworts an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Bitte prüfen Sie Ihre Mail.

Benutzer nicht gefunden
Es wurde kein passender Benutzer gefunden.

Suche anzeigen

12.10.2017

20:30 bis 20:50

NDR Info

Das Forum

Bücherkult

Was Juden die Tora bedeutet

Was Juden die Tora bedeutet
Von Gerald Beyrodt
Quelle und Ziel des Judentums ist ein besonderer Gegenstand: die Tora, die Fünf Bücher Mose. Juden verwahren die handbeschriebene Pergamentrolle in einem Toraschrank, tragen sie feierlich durch die Synagoge und küssen sie. Einst stieß die Tora Götter und Götzen vom Thron und setzte an ihre Stelle die Buchstaben.
Fast jeder Jude hat eine Lieblingsgeschichte oder auch eine Geschichte, die er besonders hasst, kann berichten, wie er das erste Mal aus der Tora vorgelesen hat und wie die Knie dabei zitterten.


Bei twitter posten... Bei Facebook posten... Bei Google Bookmarks posten...