Radio bei ARD.de

mein radio.ARD.de

Passwort vergessen?

Vergessen?
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren Benutzernamen ein:

Ihr Passwort wurde verschickt
Sie finden es in Kürze in Ihrem E-Mail-Eingang.

Benutzer nicht gefunden
Es wurde kein passender Benutzer gefunden.

Suche anzeigen

31.12.2012

22:05 bis 23:50

Bayern 2

Magazin zum Ausklang eines Jahres

Lauter letzte Stunden

Mit Niels Beintker

Na klar, wir können es krachen lassen. Champagner, Krapfen, Bleigießen, laute Musik - die ganze Palette. Wir können aber auch die Stille genießen, eine eigene Bilanz des zu Ende gehenden Jahres ziehen und überlegen, was da, nach dem Silvesterabend, kommt.


Vielleicht taugt der britische Marinebeamte Samuel Pepys nicht unbedingt zum Vorbild, schließlich verbrachte er die letzten Stunden eines Jahres gerne auch damit, die jährlichen Einkünfte und Ausgaben auszurechnen und, dem lieben Gott sei Dank, seinen aktuellen Vermögensstand zu ermitteln. Goethe übrigens arbeitete auch am Silvestertag gerne, las etwa am 31.12.1808 den Korrekturbogen Nr. 9 des zweiten Teils der Farbenlehre und ergab sich anschließend allerlei Unterhaltungen und Scherzen "bis gegen Mitternacht". Jean Paul, schwer verliebt in Amöne Herold, beschwor die Lebensgeister, Thomas Mann hörte Mozart und spannte am späten Silvesterabend den Kalenderblatt für das neue Jahr ein.
Lauter letzte Stunden. Die Silvester-Revue auf Bayern 2 versammelt einige dieser Varianten, einen denkwürdigen Abend zu gestalten, mit Lesungen von Anne Schäfer, Peter Weiß und Stefan Wilkening. Außerdem ist ein besonderer Gast im Studio, so dass Niels Beintker die letzten beiden Stunden dieses Jahres glücklicherweise nicht allein am Mikrofon verbringen muss. Verraten sei so viel: Es ist F.H., nach eigenen Angaben unter anderem Erfinderin des Leuchtpucks für das Eishockey-Spiel und dem Rattenfänger von Hameln auf besondere Weise verbunden. Alles Weitere in der Silvester-Revue, am 31. Dezember ab 22.05 Uhr auf Bayern 2.


Redaktion und Moderation: Niels Beintker


Bei twitter posten... Bei Facebook posten... Bei Google Bookmarks posten... Bei delicious posten...