02.12.2012
11:00 Uhr
Expedition in die Heimat Winterbeginn im Montafon - Moderation: Karen Markwardt | SWR Fernsehen RP

Ein Wintermärchen in den Bergen - so könnte man das Montafon von Anfang Dezember bis Ende März beschreiben. Moderatorin Karen Markwardt zeigt die Highlights der Region, entdeckt aber auch unbekanntere Ecken. Sie trifft den Sänger Markus Wolfahrt, der mit seinen Klostertalern über 30 Jahre auf Tour war und jetzt wieder Zeit für seine Heimat findet. Bei einer Schneeschuhwanderung zeigt er ihr das abgelegene Silbertal.

Mit Skilegende Anita Wachter ist Karen Markwardt im Gebiet der Golm unterwegs und findet heraus, dass sich hier auch abseits der Pisten Spaß haben lässt. Für Adrenalin pur sorgen der Alpine Coaster oder der Flying Fox. Zu den Liebhabern des Montafons gehört der bekannte Regisseur Joseph Vilsmaier, der hier Filme wie "Schlafes Bruder", "Marlene" und "Bergkristall" gedreht hat. Mit ihm besucht die Moderatorin den Gaschurner Pfarrer Joe Egle, der aus allem, was die Natur bietet, Heilschnäpse ansetzt und deshalb als "Schnapspfarrer" bekannt geworden ist. Eine kulinarische Spezialität des Montafons ist der sogenannte "Sura Käs". Im neu eröffneten Käsehaus wird gezeigt, wie er auf traditionelle Weise hergestellt wird. Eine der schönsten Ecken des Montafons ist die Bielerhöhe. Im Winter kann man sie nur per Seilbahn und mit einer Busfahrt durch ein langes Tunnelsystem erreichen.

Sonntag, 02.12.12
11:00 - 12:30 (90 Min.)
Stereo