02.12.2012
12:30 Uhr
Die Kreuzfahrt (3/8) Kalorienbomben vor Schottland | rbb Fernsehen

Die Traumreise rund um Großbritannien führt in dieser Etappe über die schottischen Highlands und weiter bis nach Edinburgh, der schottischen Hauptstadt. An Bord des Kreuzfahrtschiffes sind fast 550 Gäste und 300 Besatzungsmitglieder. Jeder Tag steckt voller Überraschungen: nautische Herausforderungen, Liebeleien und erlebnisreiche Landgänge. Die Passagiere erkunden das beeindruckende Hochland und wandeln in Edinburgh auf den Spuren der Queen. Besonders beeindruckend auf dieser Etappe der Reise: die wilde Natur Schottlands. Auch diese bekommen die Kreuzfahrer zu sehen.

Im Mittelpunkt steht Ann-Kathrin Jepp. Die 20-Jährige aus Norddeutschland ist das Küken der Crew. Zum ersten Mal weit weg von zu Hause. Sie freut sich schon auf den ersten Landgang. Als Geburtstagsgeschenk für ihren Vater sucht sie dringend einen richtig guten Whisky. Bei den vielen hundert Sorten fällt die Wahl schwer.

Zur Einstimmung auf Schottland wurde Adam MacThomas angeheuert. Er ist zwar in Deutschland geboren und heißt eigentlich Adam Thomas, aber seine Liebe zu Schottland war so groß, dass er sich kurzerhand adoptieren ließ - vom MacThomas-Clan. Seither trägt er einen schottischen Namen. An Bord soll er seine große Schotten-Show präsentieren, aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Wie auf jeder Kreuzfahrt lockt täglich das Kuchen-Buffet, richtige Kalorienbomben, die für einige zur echten Herausforderung werden.

Beim ersten Landgang sind 15 Kilo eines schottischen Nationalgerichts an Bord gekommen. Beim so genannten Haggis handelt es sich um einen mit Innereien gefüllten Schafmagen. Nicht unbedingt jedermanns Sache. Aber viele Gäste wollen unbedingt einmal probieren. Unter Dudelsack-Begleitung wird diese Spezialität beim schottischen Dinner feierlich präsentiert.

Sonntag, 02.12.12
12:30 - 13:15 (45 Min.)
Stereo