• 18.10.2017
      20:15 Uhr
      Stella - Skinny Love Fernsehfilm Deutschland / Schweden 2015 (Min lilla syster) | arte Mediathek
       

      Stella und Katja sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Auf der einen Seite bewundert die etwas pummelige zwölfjährige Stella ihre ältere Schwester, die als talentierte Eiskunstläuferin bereits einigen Erfolg hat. Sie möchte so sein wie sie, zumal sie sich in Katjas Trainer Jacob verguckt hat. Auf der anderen Seite leidet sie unter der Bevorzugung ihrer strahlenden Schwester und unter dem Wissen um deren Geheimnis, das sie für sich behalten muss. Katja hat eine massive Essstörung, die sie lange Zeit vor ihrer Umgebung verbergen kann. Bis es fast zu spät ist ...

      Mittwoch, 18.10.17
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Stella und Katja sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Auf der einen Seite bewundert die etwas pummelige zwölfjährige Stella ihre ältere Schwester, die als talentierte Eiskunstläuferin bereits einigen Erfolg hat. Sie möchte so sein wie sie, zumal sie sich in Katjas Trainer Jacob verguckt hat. Auf der anderen Seite leidet sie unter der Bevorzugung ihrer strahlenden Schwester und unter dem Wissen um deren Geheimnis, das sie für sich behalten muss. Katja hat eine massive Essstörung, die sie lange Zeit vor ihrer Umgebung verbergen kann. Bis es fast zu spät ist ...

       

      Die zwölfjährige Stella hat sich insgeheim in den gut dreimal so alten Eiskunstlauftrainer ihrer erfolgreichen älteren Schwester verliebt. Deswegen versucht sie eifrig, wie die disziplinierte Katja auf dem Eis Pirouetten zu drehen, allerdings ohne rechten Erfolg. Denn körperlich unterscheiden die beiden Mädchen sich sehr. Stella ist etwas pummelig, während Katja immer schlanker zu werden scheint. Und tatsächlich hat sie eine massive Essstörung entwickelt, zunächst ohne dass es jemand mitbekommt. Nur Stella spürt besorgt, dass mit ihrer geliebten Schwester etwas nicht stimmt. Während Katja immer schwächer wird, zwingt sie ihre Schwester mit der Drohung, ihre geheime Liebe zu offenbaren, zum Stillschweigen. Obwohl das kleine Mädchen fürchterlich unter dem für sie sichtbaren körperlichen Abbau und der Wesensveränderung von Katja leidet, lügt Stella für ihre Schwester und deckt die Anorexie. Bis es fast zu spät ist ...

      "Stella - Skinny Love" gewann gleich bei seiner internationalen Premiere auf der Berlinale 2015 den Gläsernen Bären als bester Kinder- und Jugendfilm und wurde als bester nordischer Film in Göteborg ausgezeichnet. Zudem gewann der Film Preise bei den Filmfestivals von Galway und Lecce. Rebecka Josephson wurde beim International Urban Film Festival in Teheran als beste weibliche Darstellerin ausgezeichnet, die 14-jährige Josephson zieht hier in ihrer ersten Rolle alle Register ihres Könnens und tritt in die Fußstapfen ihres Großvaters Erland Josephson ("Szenen einer Ehe", 1973). Amy Deasismont, die die Rolle der kranken Katja spielt, ist unter dem Namen Amy Diamond in Schweden ein Popstar.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 18.10.17
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2017