• 13.09.2017
      20:15 Uhr
      Exakt Moderation: Annett Glatz | MDR FERNSEHEN
       

      Themen u.a.:

      • Hoch qualifiziert - schlecht bezahlt: Warum Honorarlehrer auf Mindestlohnniveau arbeiten
      • Rechts oder links: Was gibt den Ausschlag fürs Kreuz auf dem Wahlzettel?

      Mittwoch, 13.09.17
      20:15 - 20:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • Hoch qualifiziert - schlecht bezahlt: Warum Honorarlehrer auf Mindestlohnniveau arbeiten
      • Rechts oder links: Was gibt den Ausschlag fürs Kreuz auf dem Wahlzettel?

       

      "Ein Kind ist Luxus, das kann ich mir momentan nicht leisten, es wäre ganz klar Hartz IV", sagt Ulrike Pfeifer. Die 36-Jährige gibt Deutschkurse für Fortgeschrittene. Sie ist eine von bundesweit 80.000 Volkshochschuldozenten. Kaum einer hat eine Festanstellung.

      Als Germanistik-Studentin hatte sie sich für die Erwachsenenbildung mit der Spezialisierung für Deutsch als Fremdsprache werben lassen. "Es hieß damals, das ist der Beruf mit Zukunft, das wird gebraucht! Globalisierung, Migration wird steigen", erklärt Pfeifer. Damals sei ihr noch nicht klar gewesen, dass gerade im Bereich Erwachsenenbildung die Finanzierung, wie sie sagt, unterirdisch ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 13.09.17
      20:15 - 20:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.11.2017