• 06.04.2017
      22:00 Uhr
      odysso - Wissen im SWR Was passiert mit unserem Geld? | SWR Fernsehen BW
       

      Themen:

      • Was passiert mit unserem Geld?
      • Alterssicherung - Auf dem Renten-Holzweg?
      • Finanzsystem - Die große Geldflut
      • Die Deutschen und das liebe Geld
      • Grundeinkommen: Geld – einfach so
      • Die Liebe und das Geld
      • Geldgeschichte
      • Bargeld ist Freiheit

      Moderation: Dennis Wilms

      Donnerstag, 06.04.17
      22:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • Was passiert mit unserem Geld?
      • Alterssicherung - Auf dem Renten-Holzweg?
      • Finanzsystem - Die große Geldflut
      • Die Deutschen und das liebe Geld
      • Grundeinkommen: Geld – einfach so
      • Die Liebe und das Geld
      • Geldgeschichte
      • Bargeld ist Freiheit

      Moderation: Dennis Wilms

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms
      • Was passiert mit unserem Geld?

      Nullzins, explodierende Immobilienpreise und jede Menge billiges Geld – wie steht es um unser Vermögen? Odysso zeigt Fehler der
      Geldpolitik und Folgen auf den einzelnen.

      • Alterssicherung - Auf dem Renten-Holzweg?

      Seit der Rentenreform setzt Deutschland bei der Alterssicherung auf
      den freien Markt – und fährt damit offenbar deutlich schlechter als
      der Nachbar Österreich, der auf die gesetzliche Rente baut.

      • Finanzsystem - Die große Geldflut

      Auf dem Konto schmilzt das Geld weg, wer Schulden hat, darf sich
      dagegen freuen. Wohin also mit dem Ersparten?

      • Die Deutschen und das liebe Geld

      Wie wohlhabend sind die Deutschen nun eigentlich und woher kommen die ganzen Milliarden? Fest steht: Das Vermögen ist sehr ungleich verteilt.

      • Grundeinkommen: Geld – einfach so

      Auch in Deutschland wird über das bedingungslose Grundeinkommen diskutiert: 1.000 Euro pro Monat für jeden – ein ernstzunehmendes Modell, wie eine Fallstudie aus Kanada zeigt.

      • Die Liebe und das Geld

      Geld in Beziehungen ist für viele ein Tabu-Thema. Dabei wäre es so
      wichtig, rechtzeig darüber zu sprechen. Ein Paarberater sagt, wie es
      geht.

      • Geldgeschichte

      Früher war Geld vor allem ein Mittel, um den Warenverkehr zu
      vereinfachen. Inzwischen ist Geld selbst zur Ware geworden, mit der
      sich Geschäfte machen lässt. Eine Zeitreise.

      • Bargeld ist Freiheit

      Ließe sich das Böse auf der Welt mindern, wenn wir uns vom "Fluch
      des Bargelds" befreien würden? Der Trend zum „Bar-Exit“ könnte
      auch ganz andere Gründe haben.

      "odysso" wirft einen kritischen Blick auf die Rentenpolitik der vergangenen Jahrzehnte und fragt, ob das bedingungslose Grundeinkommen in Zeiten knapper werdender Arbeit ein ernstzunehmendes Modell ist. Außerdem: Warum fällt es vielen Menschen so schwer, offen über ihr Geld zu reden? Und welche Folgen hätte die Abschaffung des Bargelds für den Alltag?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 06.04.17
      22:00 - 22:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.10.2017