05.05.2013
20:15 Uhr
Wunderschön! Schwäbische Alb - zwischen Neckar und Donau Unterwegs mit Stefan Pinnow | WDR Fernsehen
Tipp

Die Schwäbische Alp ist eine uralte Kulturlandschaft mit Wiesen, Weiden und Wacholderhecken, mit geheimnisvollen Höhlen, Quellen und Kratern, mit Schlössern, Burgen und Klöstern. Stefan Pinnow erkundet die Mittlere Alb zwischen Tübingen am Neckar und Ulm an der Donau. Unterwegs macht er eine Kanufahrt durch das Lautertal, stellt einige der schönsten Burgen und Burgruinen vor, erkundet per Boot die Wimsener Höhle und sucht Fossilien in Holzmaden.

Er gibt Tipps für einen Ökourlaub im Biosphärenreservat Schwäbische Alb, wandert mit einem Naturschützer über den ehemaligen Truppenübungsplatz in Münsingen und fährt mit der "Schwäbschen Eisebahn". Begleitet wird Stephan Pinnow von der Gastronomin Conny Göhrum, die ihm nicht nur die schwäbische Küche nahe bringt.

  • Eine Bootsfahrt in die Wimsener Höhle

Die Schwäbische Alb ist löchrig wie ein Schweizer Käse. Der Grund: Der Untergrund besteht aus Kalkstein, und der kann vom Wasser besonders gut ausgewaschen werden. So entstanden im Laufe der Jahrmillionen riesige Höhlen. In der Wimsener Höhle geht Stefan Pinnow auf Entdeckungsfahrt; sie ist die einzige mit dem Boot befahrbare Höhle Deutschlands.

  • Burgruine und Modellstädtchen

Zusammen mit Förster Ulrich Meyer wandert Stefan Pinnow nach Bad Urach, das zu den schönsten Städtchen auf der Schwäbischen Alb zählt. Unterwegs kommen sie an Streuobstwiesen und am Uracher Wasserfall vor, riskieren kleine Kletterabenteuer in den Höllenlöchern und genießen den grandiosen Blick von der Burgruine Hohenurach auf die Alb.

  • Blaubeuren und der Blautopf

Viele Sagen ranken sich um den Blautopf in Blaubeuren. Eine erzählt, dass die geheimnisvoll blaue Farbe des Sees dadurch entstand, dass täglich ein Fass Tinte in den See geschüttet wurde. Die bekannteste Karstquelle der Schwäbischen Alb, aus der bis zu 32.000 Liter Wasser pro Sekunde sprudeln, gehört zum größten Unterwasserhöhlensystem Deutschlands. Stefan Pinnow erkundet den Blautopf und das Städtchen Blaubeuren.

Sonntag, 05.05.13
20:15 - 21:45 (90 Min.)
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte