15.08.2013
13:30 Uhr
In aller Freundschaft (364) Herzrasen | WDR Fernsehen

Die Galeristin Gudrun Kresnik wird mit Herzrasen in die Sachsenklinik eingeliefert. Gudrun hat nach einem Herzstillstand vor zwei Jahren einen Defibrillator eingesetzt bekommen, doch das Gerät ist schadhaft und müsste ausgetauscht werden. Gudrun zögert, den Eingriff machen zu lassen, da in zwei Wochen eine Ausstellung für ihren wichtigsten Künstler, Bruno Hammer, stattfinden wird. Bruno, der wie ein Sohn für Gudrun ist, rät ihr dazu, den Eingriff durchführen zu lassen und ihrer Assistentin Petra Traustein die Ausstellung zu übertragen. Gudrun zögert.

Als sie dahinter kommt, dass Bruno und Petra ein Paar sind, befürchtet sie, von den beiden ausgebootet zu werden. Sie wirft Petra vor, sich an Bruno herangemacht zu haben. Es kommt zu einem Streit und Gudrun erleidet einen erneuten Herzstillstand. Danach ist klar, dass der Defibrillator sofort ausgetauscht werden muss. Bruno versucht, zwischen den Frauen, denen er sich verpflichtet fühlt, zu vermitteln und es scheint auch zu gelingen. Gudrun möchte Petra ein Angebot machen. Doch als Petra vor der Operation zu Gudrun kommt, muss sie schockiert feststellen, dass Gudrun sie offensichtlich mit einem Job ins Ausland abschieben und so von Bruno trennen will. Petra lehnt ab und verlangt ihrerseits von Bruno, sich von Gudrun zu trennen.

Sebastian Maier flirtet im Krankenhaus mit der attraktiven Studentin Nadine Franken. Als er bemerkt, dass sie blind ist, reagiert er zunächst verunsichert. Doch Nadine nimmt ihm jede Scheu. Sebastian ist fasziniert, mit welcher Energie Nadine ihr Leben meistert und verliebt sich in sie. Er rechnet nicht damit, dass es noch einen anderen Mann in Nadines Leben geben könnte, mit dem sie zusammen ist und auch bleiben wird.

Donnerstag, 15.08.13
13:30 - 14:15 (45 Min.)
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte