07.08.2013
12:40 Uhr
Liebe ohne Grenzen (5/5) Grenzenlos verliebt | hr-fernsehen

Pascal und Monique, seine Verlobte aus Ruanda, suchen Trauringe aus. Pascal hatte nicht erwartet, dass dies länger als fünf bis zehn Minuten dauern würde. Als er aber hört, wie Monique sich den Ring vorstellt, ist er einigermaßen überrascht. Nicht nur hierbei merken die beiden: Alltag - das ist doch ganz anders als Fernbeziehung und leidenschaftliche Briefe.

Auch Antje und Jack aus Kenia wollen bald heiraten. Auch sie merken nach zwei Wochen: Der Alltag ist gar nicht so einfach. Antje muss bis sechs Uhr arbeiten, Jack ist die meiste Zeit allein zu Hause, weiß noch nicht so richtig, was er machen soll. Das belastet Antje.Aber im Moment gibt es noch Ablenkung: Sie fiebern auf die Hochzeit hin. Alles läuft nach Plan, und Antjes Eltern lernen ihren Schwiegersohn kennen.

Der Tag vor der Ausreise: Praktisch ihr ganzes Leben hat Alisa in der Wohnung am Rande von Kiew verbracht. Sie freut sich auf eine Veränderung, auf Bert, auf Deutschland. Ihre Eltern helfen beim Kofferpacken, aber Alisas Mutter fällt es schwer, die Tränen zurück zu halten. Sie hat eine besonders enge Beziehung zu Olga, ihrer Enkelin. Nach den ersten Tagen in Deutschland wird Alisa nachdenklich - und auf das Baby kann sie sich noch gar nicht so recht freuen. Die Ausreise - eine Fehlentscheidung?

Mittwoch, 07.08.13
12:40 - 13:10 (30 Min.)
Stereo