03.07.2013
16:10 Uhr
Elefant, Tiger & Co. (324) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | Das Erste

Der Mann mit der Mütze

  • Freddy Kuschel ist Bereichsleiter Asien und ein Urgestein im Leipziger Zoo. Nach 45 Jahren geht er nun in Rente. Während er noch einmal eine Runde durch sein Revier macht und Erinnerungen Revue passieren lässt, wird schon sein Nachfolger eingearbeitet. Den ersten Antrittsbesuch macht Marcel Alaze bei den Seebären. Anita Färber sorgt dafür, dass die ihn freundlich begrüßen - mit einem Küsschen. Auch auf Freddy Kuschel wartet zum Abschied eine große Überraschung.

Mulle in Miniatur
Sie leben im Untergrund und sind die heimlichen Stars des Zoos: die Graumulle. Doch seit einer Weile ist es still geworden um den Leipziger Mullverband. Mit dem Nachwuchs klappte es nicht, die Dynastie der Nager drohte zu verschwinden. Diese Angst ist nun vorbei: Denny Lohse hat beim Saubermachen zwei Jungtiere entdeckt.

Schwere Stunden
Sorge um die kleinen Schneeleoparden. Eines der Drillinge ist plötzlich gestorben und auch die verbliebenen Geschwister sind nicht wirklich fit. Um Klarheit zu bekommen, müssen die kleinen Schneeleoparden zur Augenärztin. Dort gibt es eine erschütternde Diagnose.

Mutige Moschustiere
Über Monate haben sich Roland Männel und Kirsten Roth das Vertrauen der scheuen Moschustiere erarbeitet. Das Begutachten und vorsichtige Berühren klappt inzwischen. Das Wiegen wurde monatelang mit Attrappen aus Pappe getestet - nun soll es ernst werden. Roland Männel hat eine ganz besondere Taktik, wie er das Tier auf die Waage locken will.

Mittwoch, 03.07.13
16:10 - 17:00 (50 Min.) Neu im Programm
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte HD-TV