10.07.2013
23:30 Uhr
Terror im Kiez Film von Jo Goll und Torsten Mandalka | Das Erste
Tipp

Christiane S. ist eine mutige Frau. Als NPD-Aktivisten Parteiwerbung in ihren Briefkasten werfen, verwahrt sich die Mutter von zwei Töchtern gegen die braune Post und wird prompt von Rechtsextremisten bedroht. Monatelang werden der Familie S. mehrfach die Scheiben eingeworfen, die Haustür beschädigt, einmal sogar der Briefkasten gesprengt. Ihr Haus in Berlin-Britz steht zwischenzeitlich unter Polizeischutz. Die Familie S. ist nicht das einzige Opfer. In vielen Fällen hinterlassen die Täter Hakenkreuz- und SS-Schmierereien. Zudem sprühen sie immer wieder das Signet "NW-Berlin.net".

Mediathek Video

Lassen Sie sich durch die An- und Abwahl der Schlagworte entsprechende Sendungen anzeigen.
Mittwoch, 10.07.13
23:30 - 00:00 (30 Min.)
Stereo Untertitel für Gehörgeschädigte