• 30.09.2017
      11:30 Uhr
      Gustav Adolfs Page Spielfilm Österreich / Deutschland 1960 | 3sat
       

      Vor der Schlacht gegen Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein erfährt König Gustav Adolf in Nürnberg eine überschwängliche Huldigung. Er bittet sich den Sohn des Bürgermeisters als Pagen aus, der davon wenig begeistert ist. Seine Cousine Gustl hingegen schwärmt für Gustav Adolf. Sie ist spontan bereit, sich in Männerkleidung dem König anzuschließen.

      Samstag, 30.09.17
      11:30 - 13:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Vor der Schlacht gegen Albrecht Wenzel Eusebius von Wallenstein erfährt König Gustav Adolf in Nürnberg eine überschwängliche Huldigung. Er bittet sich den Sohn des Bürgermeisters als Pagen aus, der davon wenig begeistert ist. Seine Cousine Gustl hingegen schwärmt für Gustav Adolf. Sie ist spontan bereit, sich in Männerkleidung dem König anzuschließen.

       

      Stab und Besetzung

      König Gustav Curd Jürgens
      Gustl Leubelfing Liselotte Pulver
      Hauptmann Roland Walther Reyer
      Korinna Ellen Schwiers
      Herzog von Lauenburg Helmut Schmid
      Wallenstein Axel von Ambesser
      Regie Rolf Hansen

      Die knabenhafte junge Frau Gustl Leubelfing ist eine glühende Verehrerin des Schwedenkönigs Gustav Adolf. Plötzlich ergibt sich die Chance, ihm zu dienen und Gustl zögert nicht lange. Mutterlos an der Seite ihres Vaters im Heerlager zur Zeit des Dreißigjährigen Kriegs aufgewachsen, ist sie ein wahrer Wildfang, der lieber auf einem Pferd galoppiert, als sich um Haushalt und Küche zu kümmern. Seit dem Tod ihres Vaters lebt sie bei ihrem Onkel. Als die schwedische Majestät vor der Schlacht gegen Wallenstein in Gustls neuer Heimat vorbeikommt, nutzt Gustl ihre Chance. Sie ist spontan bereit, sich in Männerkleidung dem König anzuschließen, als Gustav Adolfs Page. Als ihre wahre Identität entdeckt wird, nutzen die Feinde des Königs ihr Wissen für eine Intrige.

      Die österreichisch-deutsche Produktion aus dem Jahr 1960 wurde gekonnt von Regisseur Rolf Hansen mit einem Ensemble von Publikumslieblingen inszeniert - allen voran Curd Jürgens als König Gustav Adolf, Liselotte Pulver als Page und Walther Reyer als Hauptmann Roland.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 30.09.17
      11:30 - 13:00 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.12.2017