• 13.08.2017
      10:08 Uhr
      Mazel Tov 3sat Mediathek
       

      Nach der Grenzöffnung 1990 verließen Hunderttausende Juden die UdSSR. Viele gingen nach Deutschland und haben die jüdischen Gemeinden neu belebt, aber auch vor Herausforderungen gestellt.Der Film des vielfach ausgezeichneten Frankfurter Autorenpaars Mischka Popp und Thomas Bergmann vermittelt eine neue Perspektive auf jüdisches Leben heute und das Verhältnis von Russen zu Deutschland.Die nach Deutschland ausgewanderten Juden haben mit ihrer Mentalität und ihren Erfahrungen den jüdischen Gemeinden neue Impulse gegeben, stellten diese jedoch auch vor große Probleme: Diejenigen, die die jüdischen Gemeinden in Deutschland nach 1945 ...

      Sonntag, 13.08.17
      10:08 - 11:38 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 10:05
      Stereo HD-TV

      Nach der Grenzöffnung 1990 verließen Hunderttausende Juden die UdSSR. Viele gingen nach Deutschland und haben die jüdischen Gemeinden neu belebt, aber auch vor Herausforderungen gestellt.Der Film des vielfach ausgezeichneten Frankfurter Autorenpaars Mischka Popp und Thomas Bergmann vermittelt eine neue Perspektive auf jüdisches Leben heute und das Verhältnis von Russen zu Deutschland.Die nach Deutschland ausgewanderten Juden haben mit ihrer Mentalität und ihren Erfahrungen den jüdischen Gemeinden neue Impulse gegeben, stellten diese jedoch auch vor große Probleme: Diejenigen, die die jüdischen Gemeinden in Deutschland nach 1945 ...

       

      Dokumentarfilm von Mischka Popp und Thomas Bergmann,; Deutschland 2009; Länge: 91 Minuten

      Dokumentarfilm

      Wird geladen...
      Sonntag, 13.08.17
      10:08 - 11:38 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      VPS 10:05
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.08.2017