• 27.04.2016
      14:50 Uhr
      Auf der Suche nach dem alten Russland (1/5) St. Petersburg - Das Vermächtnis der Zaren | 3sat
       

      In atemberaubenden Luftbildern zeigt die Reihe die Städte des alten Russlands. Jeder Teil ist ein visuelles Fest zu Ehren einer Lebensweise, die noch stark von regionalem Charme, den Unbilden der Natur und den Jahreszeiten geprägt ist. Dabei erkundet die Kamera Kunst und Ornamentik der schönsten Bauwerke des alten Russlands, die weit oben, außerhalb der Sichtweise der Menschen, vor Jahrhunderten zur Ehre Gottes an den prachtvollen Gebäuden angebracht wurde. Die erste Folge beleuchtet die europäisch anmutende Metropole St. Petersburg im Winter.

      Mittwoch, 27.04.16
      14:50 - 15:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

      In atemberaubenden Luftbildern zeigt die Reihe die Städte des alten Russlands. Jeder Teil ist ein visuelles Fest zu Ehren einer Lebensweise, die noch stark von regionalem Charme, den Unbilden der Natur und den Jahreszeiten geprägt ist. Dabei erkundet die Kamera Kunst und Ornamentik der schönsten Bauwerke des alten Russlands, die weit oben, außerhalb der Sichtweise der Menschen, vor Jahrhunderten zur Ehre Gottes an den prachtvollen Gebäuden angebracht wurde. Die erste Folge beleuchtet die europäisch anmutende Metropole St. Petersburg im Winter.

       

      In atemberaubenden Luftbildern zeigt die Reihe die Städte des alten Russlands. Jeder Teil ist ein visuelles Fest zu Ehren einer Lebensweise, die noch stark von regionalem Charme, den Unbilden der Natur und den Jahreszeiten geprägt ist. Dabei erkundet die Kamera Kunst und Ornamentik der schönsten Bauwerke des alten Russlands, die weit oben, außerhalb der Sichtweise der Menschen, vor Jahrhunderten zur Ehre Gottes an den prachtvollen Gebäuden angebracht wurde. Die erste Folge beleuchtet die europäisch anmutende Metropole St. Petersburg im Winter.

      Nirgendwo sonst lässt sich der Glanz des vergangenen Zarenreichs besser bestaunen als in Russlands alter Hauptstadt St. Petersburg. Diesem alten und erhabenen Antlitz mit seiner Eremitage, seiner Peter-&-Paul-Festung und seinen Palästen widmet sich die Winterfolge, wenn der Schnee das Hässliche verdeckt und die erleuchteten Fenster und goldenen Kirchen zum Strahlen bringt.

      Gerade in den dunklen Monaten, wenn die selbstbewussten St. Petersburger fröhlich der Kälte trotzen, entfaltet die europäisch anmutende Metropole ihren ganz eigenen Charme. Wer könnte besser darüber berichten als Kapitän Alexey Krilov, der täglich mit seinem Eisbrecher gegen die zugefrorene Newa kämpft. Oder das junge Sportlerpaar Kamilla und Iwan, das auf dem Eis für die Olympische Goldmedaille trainiert. Den Uhrmacher Mihail Gurjev begleitet die Kamera hingegen in die wohlig warmen und pompösen Innenräume der Eremitage, in denen er über 3000 Uhren am Laufen halten muss.

      Dokumentationsreihe Deutschland 2013

      Ein Film von Heike Nikolaus

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 27.04.16
      14:50 - 15:30 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.11.2017