• 14.12.2015
      04:25 Uhr
      Onkel Boonmee erinnert sich an seine früheren Leben 3sat
       

      Onkel Boonmee holt seine wenigen Verwandten und Freunde zu sich auf sein Landgut im Norden Thailands. Hier baut er mit einer Schar laotischer Gastarbeiter Tamarinden an. Als die Schwägerin Jen und ihr junger Vertrauter Tong im Haus am Rande des Dschungels ankommen, eröffnet ihnen Boonmee, dass er bald an einem Nierenleiden sterben wird. In der Nacht erscheinen Boonmees verstorbene Frau Huay und der Affengeist seines Sohns. Beide setzen sich zu der kleinen Gesellschaft auf die Veranda.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 14.12.15
      04:25 - 06:20 Uhr (115 Min.)
      115 Min.
      Stereo HD-TV

      Onkel Boonmee holt seine wenigen Verwandten und Freunde zu sich auf sein Landgut im Norden Thailands. Hier baut er mit einer Schar laotischer Gastarbeiter Tamarinden an. Als die Schwägerin Jen und ihr junger Vertrauter Tong im Haus am Rande des Dschungels ankommen, eröffnet ihnen Boonmee, dass er bald an einem Nierenleiden sterben wird. In der Nacht erscheinen Boonmees verstorbene Frau Huay und der Affengeist seines Sohns. Beide setzen sich zu der kleinen Gesellschaft auf die Veranda.

       
      Nacht von Sonntag auf Montag, 14.12.15
      04:25 - 06:20 Uhr (115 Min.)
      115 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.03.2017